COVID-19: Current situation

Skitour Kragelschinken und Plöschkogel


Published by Matthias Pilz , 24 January 2019, 07h14.

Region: World » Austria » Nördliche Ostalpen » Ennstaler Alpen » Eisenerzer Alpen
Date of the hike:25 December 2018
Waypoints:
Geo-Tags: A   A-ST 

Der Klassiker in der Eisenerzer Ramsau! Heute war zwar einiges los, dennoch waren wir mit unserer Variante beinahe alleine. Die Abfahrten durften wir als erste Gruppe verspuren!

AUFSTIEG: Vom Parkplatz kurz nach dem Gasthof Pichlerhof (1010m) dem Forstweg Richtung Süden folgend, vorbei an der Lasitzen Jagdhütte bis auf 1250m. Dort eine Brücke queren und im Wald bis zur Teicheneggalm aufsteigen. Rechtshaltend im Wald zum Gipfel.

ABFHART: Vom Gipfel direkt hinab. Über Lichtungen und Wald hinab bis zur Zwiegrabenhütte. Hier anfellen und direkt im Wald bergauf bis zum Gipfel des Plöschkogel. Den Nordostrücken des Plöschkogels bis zu einer Forststraße (freie Schläge) abfahren. Der Forststraße in den Lasitzengraben folgen. Unten kann noch einmal abgekürzt werden.

LAWINENGEFAHR/SCHNEE: Mitunter stark windbeeinflusste Schneedecke. Gute Spuranlage wichtig!

MIT WAR: Kathi, Rainer, Tanja

WETTER: Dichter Schneefall, in Hochlagen Sturm

Tour beschrieben von Matthias Pilz (mammut-extreme@gmx.at), ©Matthias Mountaineering

Hike partners: Matthias Pilz


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

AD-
PD+
18 Oct 09
Skitour Kragelschinken · Matthias Pilz
PD+
PD+
8 Jan 06
Kragelschinken · Matthias Pilz
PD+
27 Nov 05
Kragelschinken · Matthias Pilz

Post a comment»