Der schöne Strand von Capriccioli


Published by trainman , 30 September 2017, 21h51.

Region: World » Italy » Sardinia
Date of the hike:19 September 2017
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Time: 2:00
Height gain: 100 m 328 ft.
Height loss: 100 m 328 ft.
Route:Cala di Volpe-Abbiadori-Spiaggia Capriccioli-Cala di Volpe (11km)
Access to start point:Taxi oder PKW nach Cala di Volpe(keine brauchbaren Buslinien)
Access to end point:siehe oben
Accommodation:Hotel Nibaru in Cala di Volpe

Nach dem obligatorischen Getränkekauf im über 3km entfernten Abbiadori( ein näheres Geschäft gibt es in Cala di Volpe nicht) wollte ich mir mal den immer wieder in Reiseberichten erwähnten besonders schönen Strand von Capriccioli ansehen. Nicht für eine Schwimmeinlage im Meer, dazu ist es mir inzwischen zu kühl, sondern wegen der beeindruckenden Felsenlandschaft, die sehr an die Seychellen oder Koh Samui in Thailand erinnert.
Von Cala di Volpe beschildert auf der Straße zu einem Parkplatz, dahinter ist ein Restaurant. An diesem vorbei auf einem Pfad nach rechts durch Buschwerk zum felsigen Ufer und dort auf und über die Felsen in wirklich attraktiver Umgebung zum Sandstrand, wo sich wie üblich die Sonnenanbeter tummeln, von Hochbetrieb und Massenandrang war aber keine Rede.
Zurück auf demselben Weg.
Fazit: Diesen Küstenabschnitt sollte man gesehen haben, im Hochsommer sicher auch ein Ort für einen Nachmittag im Wasser.

Hike partners: trainman


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»