Grünberg (1004m)


Published by Tef Pro , 1 July 2016, 12h14.

Region: World » Austria » Nördliche Ostalpen » Oberösterreichische Voralpen
Date of the hike:30 April 2016
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Height gain: 600 m 1968 ft.
Height loss: 600 m 1968 ft.
Access to start point:von Linz stündlich nach Gmunden. Der Bahnhof liegt etwas außerhalb. Es fährt eine urige Straßenbahn ins Zentrum
Maps:Prospekt von der Grünbergbahn an der Talstation

Nach langer Zeit ging es mal wieder an den schönen Traunsee. Diesmal ging es nicht auf den höchsten am See, den Traunstein, sondern auf den Hausberg von Gmunden, den bewaldeten, Nomen est Omen, Grünberg.
Trotz Bewaldung bieten sich immer wieder schöne Ausblicke. Da man auch mit einer Gondel nach oben kommt (wir haben sie als Abstieg benutzt) und sich oben auch ein Wirtshaus und eine Sommerrodelbahn befindet, ist man natürlich nicht alleine.
Doch der Weg über den Ortnersteig ist dennoch sehr ruhig.
Kulinarisch sollte man sich von der Bergstation nicht zuviel erwarten, im Gegenteil, es handelt sich um übelstes Fastfood.
Wir starten an der Uferpromenade von Gmunden, nachdem wir vom etwas außerhalb gelegenen Bahnhof mit einer urigen Straßenbahn hierhin gelangt waren. Es geht sehr schön an der Promenande entlang zum Ostufer des See, bis wir schräg nach links zur Talstation der Gondel wandern.
Wir gehen aber daran vorbei und schräg über die Wiese, danach zwischen den letzten Häusern vorbei bis zu einem Wanderschild. Hier nach rechts und über schöne Wiesen zum Waldrand.
Nun beginnt der Ortnersteig, der durch dichten Buchenwald - jetzt im Frühjahr recht hübsch, gleichmäßig steil bergan führt.
So erreichen wir einen Rücken, auf dem es rechts nach oben geht. Am schönsten ist es, auf der (ehemaligen?) Skipiste zu gehen, da man so die bestenn Ausblicke genießt.
Oben am Gipfel steht dann nicht nur das Gasthaus, sondern auch die Bergstation des Liftes und eine gut besuchte Sommerrodelbahn. Von der Terasse des Gasthauses schaut man schön auf den südlichen See und den Traunstein. Zudem lockt ein kleiner Spielplatz, den man von der Terasse überblicken kann.
Da nach der Pausegrad zufällig ne Gondel bereit stand, schwebten wir gemütlich und aussichtsreich talwärts.

Hike partners: Tef


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

II
11 May 19
Zierlersteig auf den Traunstein · Matthias Pilz
V
VI+
T3 PD+
VI+
29 Mar 14
Wer putzet der findet · Martina

Comments (2)


Post a comment

Koarl says: Höhe
Sent 13 October 2016, 22h16
Das würden manche Gmundner wohl gerne sagen, dass ihr Grünberg über 1000m ist, tatsächlich ist er "leider" nur 984m hoch... Aber der Dachstein war/ist in so manchen lokalen Karten auch ein 3000er, da sind die Gmundner nicht die Einzigen, die gerne etwas schummeln...

Tef Pro says: RE:Höhe
Sent 14 October 2016, 21h09
Da hast du recht! wir hatten keine Wanderkarte dabei und sind dem Wanderprospekt auf den Leim gegangen.
Ein schönes Beispiel ist auch die Hütte beim Grimming : Die Hütte liegt 966 Meter hoch, an der Hauswand steht jedoch 1015 Meter. Ab 1000 Meter gibt es ja bekanntlich kein "Sie" mehr und damit der Wirt alle duzen kann hat er einfach das Haus empor gehoben :-)


Post a comment»