Okt 7
Oberwallis   5c  
3 Okt 18
Klettergarten Ice Age
Klettergarten Ice Age Familienklettern im Klettergarten. Leider war schon eine grössere Gruppe anwesend. Hat trotzdem funktioniert. Fast alle Routen geklettert. Viele Expressschlingen mitnehmen (14).
Publiziert von Aendu 7. Oktober 2018 um 19:55
Aug 21
Oberwallis   T5 II  
21 Aug 18
Wasenhorn - Überschreitung
Wasenhorn - Überschreitung Das Wasenhorn ist ein perfekter Aussichtsberg. Zudem lässt sich dieser Berg relativ einfach überschreiten. Route: Simplonpass - Mäderlicke - Südwestgrat - Wasenhorn - Südflanke - Monte Leone Hütte - Simplonpass Schwierigkeit: T5, II Südwestgrat. Abstieg T4. Rest T3. Südwestgrat: Hier...
Publiziert von Aendu 21. August 2018 um 19:16 (Fotos:35)
Jun 30
Oberwallis   6a  
29 Jun 18
Klettern auf dem Simplonpass
Klettergarten Stalde (Simplonpass) Klettern auf dem Simplon? Kein Problem! Es gibt auf der Passhöhe zwei grosse Sektoren. Wir kletterten heute im Sektor Stalde. Folgende Routen kletterten wir: Tocha 2 Seillängen 5b Mario 6a Werni 2 Seillängen 5b Milo 5a Bemerkungen: Die Route Mario wird im...
Publiziert von Aendu 30. Juni 2018 um 21:12 (Fotos:13)
Apr 8
Oberwallis   6b  
6 Apr 18
Klettern in Niedergesteln
Klettergarten Wannumoos Klettersaison ist eröffnet!!! Schöner Klettergarten in Dorfnähe (Niedergesteln). Alle Routen sind plattig mit Aufschwüngen. Insgesamt lohnende Klettereien. Schwierigkeiten: 4a - 6b Absicherung: Top! Braucht nur Expressschlingen. Schwierigste Route: 6b (3. Route von...
Publiziert von Aendu 8. April 2018 um 19:47 (Fotos:7)
Okt 13
Oberwallis   6b+  
13 Okt 17
Klettergarten Wolfsblatte
Klettergarten Wolfsblatte Heute kletterten wir folgende Routen: Chropfer 4c* Koralle 5c* Zapfurääga 6b* Neeschi 4b* Lailola 6b* Raafuritzi 6b** Narradii 6b+* (gleicher Stand wie Raafuritzi) Grittjig 5c* War heute schon fast heiss! Kurze Hosen.  
Publiziert von Aendu 13. Oktober 2017 um 21:32
Sep 29
Oberwallis   6b  
29 Sep 17
Klettergarten Wolfsblatte
Klettergarten Wolfsblatte Interessanter Klettergarten mit vielen kurzen Routen. Sicher auch im Winter ein mögliches Ziel. Folgende Routen haben wir geklettert: Lammerowji 4b Grittjig 5c Arronige 6a+ Pudersch 5c Apa gallige 6a Metjuboozo 6a+ Etro 5a Suonenbräu 6b Süre...
Publiziert von Aendu 29. September 2017 um 20:38
Aug 10
Oberwallis   ZS IV  
5 Aug 17
Öugstchummuhörner
Gross und Chlys Öugstchummuhorn Wunderbare Überschreitung, welche eine ideale Trainingstour für grössere Ziele darstellt. Der Tiefblick ins Rhonetal ist einfach gigantisch! Route: Fuxtritt (Parkplatz) - Wiwannihütte - Scharte zwischen Wiwannihorn und Gross Öugstchummuhorn - Nordgrat - Gross Öugstchummuhorn -...
Publiziert von Aendu 10. August 2017 um 10:14 (Fotos:38 | Kommentare:4)
Jul 10
Oberwallis   WS III  
8 Jul 17
Wiwannihorn-Überschreitung
Wiwannihorn-Überschreitung Lohnende Überschreitung. Die einfache Kletterei isteinGenuss! Route: Fuxtritt - Wiwannihütte - Südwestgrat - Wiwannihorn - Südwand - Wiwannihütte -Rote Chüe - Fuxtritt Schwierigkeit: WS.Kletterei 2-3. Die schwierigsten Stellen sind kurz bzw. können meistens umgangen werden....
Publiziert von Aendu 10. Juli 2017 um 11:32 (Fotos:17)
Apr 21
Oberwallis   WS+  
21 Apr 17
Breithorn (Simplon)
Breithorn (Simplon) Über diesen Berg wurde schon viel geschrieben. Deshalb habe ich nur einen Kurzbericht erstellt. Route: Simplonpass- Normalroute/Skiroute- Breithorn und zurück Schwierigkeit: WS+.Harscheisen waren angenehm. Verhältnisse: Grundsätzlich gute Verhältnisse. Hat noch genügend Schnee. Abfahrt war...
Publiziert von Aendu 21. April 2017 um 20:04 (Fotos:33 | Kommentare:2)
Apr 17
Oberwallis   6a  
14 Apr 17
Klettergarten "Fischzucht"
Klettergarten "Fischzucht" Kleiner, feiner Klettergarten in der Nähe von Brig. Die Routen sind alle plattig. Trotzdem lohnend! Wir haben alle Route geklettert: 4c - 6a. Die Absicherung ist gut. Im oberen Wandteil werden die Abstände etwas grösser. 8 Expressschlingen genügen. 50m Seil. Gemäss Literatur...
Publiziert von Aendu 17. April 2017 um 20:38
Mär 19
Oberwallis   WS  
16 Mär 17
Birghorn und Elwertätsch
Birghorn und Elwertätsch Kurze Aufstiege und rassige Abfahrten! Perfekte Skitourenberge! Route: Hockenhorngrat - P. 2911 - Birghorn - Elwertätsch - Weritzalp - Fieschbiel - Wiler Schwierigkeit: WS. Die Kletterei auf das Birghorn ist kurz und einfach. Die Abfahrt lang und einige Stellen können schon lawinengefährlich...
Publiziert von Aendu 19. März 2017 um 20:10 (Fotos:25)
Okt 29
Oberwallis   6a+  
28 Okt 16
Klein aber fein...Klettergarten Wolfsblatte
Klettergarten Wolfsblatte Die kurzen südexponierten Routen bieten auch in der kälteren Jahreszeit Klettergenuss. Sehr trockene Gegend. Im Sommer in der Regel zu heiss. Wir hatten den ganzen Klettergarten für uns - es war ein Traumtag (und T-Shirt-Wetter:-)) Folgende Routen haben wir gemacht: Etro 5a...
Publiziert von Aendu 29. Oktober 2016 um 21:17 (Fotos:2)
Jul 21
Oberwallis   WS+ III  
19 Jul 16
Sparrhorn - Hülsenhorn
Sparrhorn - Hülsenhorn Wunderbare Überschreitung auf einen Gipfel ohne Namen. Ohne Namen? Ja, auf der LK sucht man den Namen Hülsenhorn vergebens. Eigentlich komisch, da es sich um einen recht eigenständigen Gipfel handelt. Route: Station Hohbiel (Endstation Sessellift) - Sparrhorn - Gratroute - Hülsenhorn - SE-Sporn -...
Publiziert von Aendu 21. Juli 2016 um 21:18 (Fotos:35 | Kommentare:8)
Nov 14
Oberwallis   5c  
13 Nov 15
Klettern im November
Rotchnubel Dieser sonnige Klettergarten bietet sehr schöne Routen, welche kürzlich saniert wurden. Der Klettergarten kann auch an milden Wintertagen besucht werden. Folgende Routen kletterten wir: Liechtguego 4c   Spinderella 4b / Aus meiner Sicht schwieriger als Liechtguego.   Hinkebein 4b /...
Publiziert von Aendu 14. November 2015 um 21:44 (Fotos:7)
Sep 22
Oberwallis   T5 II  
21 Sep 15
Grisighorn
Grisighorn 3177m Letztes Jahr war ich schon auf diesem Gipfel. Leider war damals der Gipfel im Nebel und somit war die Aussicht hinfällig. Doch dieses Mal hatte ich Glück! Route: Belalp - Ostgrat - Grisighorn und zurück Schwierigkeit: T5, kurze Stellen II. Im Alpinwanderführer "Oberwallis" wird diese Tour mit...
Publiziert von Aendu 22. September 2015 um 20:27 (Fotos:27)
Sep 8
Oberwallis   V-  
7 Sep 15
Jegihorn (Alpendurst)
Jegihorn (Alpendurst) Über diesen Berg bzw. seine Kletterrouten wurde schon viel geschrieben. Ich kann eigentlich nur bestätigen, was schon mehrmalsgeschrieben wurde. Die Route "Alpendurst" ist Genuss pur. Route: Kreuzboden - Kletterroute "Alpendurst" - Jegihorn - Normalweg - Kreuzboden Schwierigkeit: 4c. 15 (gezählte...
Publiziert von Aendu 8. September 2015 um 20:29 (Fotos:31 | Kommentare:2)
Aug 18
Oberwallis   T4  
17 Aug 14
Ferdenrothorn
Von der Lauchernalp nach Leukerbad (via Ferdenrothorn) Wunderbare Panoramatour mit einem mühsamen Abstieg nach Leukerbad. Route: Lauchernalp (Lötschental) - Kummenalp - Ferdenpass - Ferdenrothorn - Ferdenpass - Fluealp - Leukerbad Schwierigkeit: T4. Momentan könnte der Abschnitt vom Vorgipfel zum Hauptgipfel auch mit...
Publiziert von Aendu 18. August 2014 um 20:35 (Fotos:45)
Aug 9
Oberwallis   T5 II  
8 Aug 14
Grisighorn
Grisighorn 3177m Diesen Berg hatte ich schon lange auf meiner Wunschliste. Jetzt ging dieser Wunsch in Erfüllung. Leider war der Gipfel fast immer in den Wolken... Route: Belalp - Ostgrat - Grisighorn und zurück Schwierigkeit: T5, kurze Stellen II. Im Alpinwanderführer "Oberwallis" wird diese Tour mit T6 bewertet....
Publiziert von Aendu 9. August 2014 um 13:45 (Fotos:22 | Kommentare:2)
Mär 31
Oberwallis   WS WS  
30 Mär 14
Fast Sackhorn und Elwertätsch
Fast Sackhorn und Elwertätsch Vor ca. 15 Jahren habe ich diese Skitour schon einmal gemacht. Damals waren die Verhältnisse am Sackhorn bedeutend besser. Route: Lifte - Hockenhorngrat - Tennbachlücke - Grat Richtung Sackhorn - 50m unter dem Gipfel - zurück Grat Richtung Tennbachlücke - Elwertätsch - zurück ins...
Publiziert von Aendu 31. März 2014 um 20:02 (Fotos:21)
Okt 26
Oberwallis   T1 6a+  
24 Okt 13
Klettergarten Ice Age
Klettergarten Ice Age Dieser Klettergarten ist ideal mit dem ÖV erreichbar. Der Anmarschweg vom Bahnhof Brig bis zum Klettergarten dauert nur ca. 15 Minuten. Dieser Klettergarten verspricht, wie der gleichnamige Film, einen riesen (Kletter-)Spass. Schwierigkeitsgrade: Von 3c -6a+. Meistens im Bereich 4b-4c. Ganz rechts hat...
Publiziert von Aendu 26. Oktober 2013 um 20:30 (Fotos:9)