Gross Seehorn (3122m)


Publiziert von Omega3 , 31. August 2008 um 23:13.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Prättigau
Tour Datum:29 August 2008
Hochtouren Schwierigkeit: WS+
Klettern Schwierigkeit: II (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR   A 
Aufstieg: 1500 m
Abstieg: 1500 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:cff logo Klosters, Bike Klosters - Sardasca
Zufahrt zum Ankunftspunkt:cff logo Klosters, Bike Sardasca - Klosters
Kartennummer:1178, 1198

Wieder einmal eine Tour mit Velo-Unterstützung. Sardasca kann auf einem angenehmen Fahrsträsschen von Klosters erreicht werden. Auf der Alp kann man sein Velo in einem "Parkhaus" abstellen. Alternativ kann man diese Strecke auch mit dem Alpentaxi zurücklegen.
Von Sardasca führt ein markierter Bergweg zur winzigen Seetalhütte und weiter zur Seelücke. Wir gehen nicht ganz bis zur Seelücke sondern steigen über den flachen Seegletscher direkt zum Wandfuss des Gross Seehorn, zuletzt etwas steiler über ein Firnfeld. Vom Ende des Firnfeldes leicht links haltend über die Geröllflanke zum NW-Grat, teilweise sind hier Wegspuren vorhanden. In leichter Kletterei - teilweise etwas exponiert - folgt man dem Grat, ein Wändchen kann durch einen breiten Riss gut überwunden werden (II+). Für die letzten Meter weicht man in die Ostflanke aus und erreicht über Felsbänder den Gipfel. Abstieg bis zum Firnfeld entlang der Aufstiegsroute (für Abseiler: eine Abseilroute ist eingerichtet), danach haben wir links zur Seehornscharte gequert. Von hier beschwerlicher Abstieg durch das steile Geröllcouloir zum Unghürboden. Weiter am Augstberg vorbei zur Seetalhütte und über den Hüttenweg hinunter nach Sardasca.


Tourengänger: Omega3, Zaza

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T2 ZS+ IV
4 Jul 09
Gross Seehorn, NW-Wand · Bergfrosch
ZS III
1 Aug 92
Großes Seehorn · Jackthepot
III
10 Aug 11
Großes Seehorn NW-Grat · Michael26
T6 ZS- II
3 Aug 94
Großes Seehorn 3121m · Jackthepot

Kommentare (7)


Kommentar hinzufügen

Alpin_Rise Pro hat gesagt: Seehorn
Gesendet am 31. August 2008 um 23:34
Sputnik und ich waren am Sonntag auch dort oben - ein schöner Granitgipfel!
Bericht folgt,
liebe Grüsse
Alpin_Rise

Omega3 hat gesagt: RE:Seehorn
Gesendet am 31. August 2008 um 23:42
Aha, ich nehme an mit Gross Litzner!

Schöner Gruss

Sputnik Pro hat gesagt: Gipfeltreffen Seehorn
Gesendet am 1. September 2008 um 06:40
Genau :-)

Liebe Grüsse

Sputnik

Zaza hat gesagt: Schade...
Gesendet am 1. September 2008 um 08:13
...dass wir einander nicht begegnet sind, als wir am Samstag nachmittag von Sardasca nach Klosters hinunter donnerten. Da hätten wir gleich zu viert in der sympathischen Beiz in Monbiel einkehren können!

Graubünden rules!

Gruess, Zaza

Sputnik Pro hat gesagt: Wirklich Schade...
Gesendet am 1. September 2008 um 09:19
Wir fuhren ebenfalls mit dem Fahrrad ab Klosters bis zum Beginn des Hüttenweges. Anschliessend stiegen wir über die Seetalhütte in den Unghürboden auf wo wir biwakierten. Eigentlich wäre es wirklich wahrscheinlicher gewesen dass wir und über den Weg liefen als dass wir uns verfehleten.

Naja, beim Rund werden sich unsere Wege sicherlich kreuzen ;-)

Viele Grüsse

Andi

Alpin_Rise Pro hat gesagt: Datirrereien?
Gesendet am 1. September 2008 um 23:31
Wir hätten uns kreuzen müssen... liegts vielleicht dran, dass ihr am Freitag und wir am Samstag unterwegs wart? ;-) Schön wars auf jeden Fall!


Omega3 hat gesagt: RE:Datirrereien?
Gesendet am 1. September 2008 um 23:47
So ist es, wir am Freitag runter, ihr am Samstag rauf.
Schöner Gruss
Ω


Kommentar hinzufügen»