Schweinberg


Publiziert von wasquewhat , 8. Mai 2014 um 23:15.

Region: Welt » Deutschland » Alpenvorland
Tour Datum: 6 Mai 2014
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Mountainbike Schwierigkeit: L - Leicht fahrbar
Wegpunkte:
Geo-Tags: D 
Zeitbedarf: 3:00
Aufstieg: 500 m
Abstieg: 500 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Parkplatz
Unterkunftmöglichkeiten:keine

Der Schweinberg ist ein vollständig bewaldeter Gipfel östlich des Keilkopfes und nördlich des Geiersteins bei Lenggries. Er ist vermutlich einer der seltensten besuchten Gipfel in den Tegernseer Bergen; sein Gipfel bietet keinerlei Aussicht, ist nur unmarkiert und weglos zu erreichen, bietet jedoch keine technischen Schwierigkeiten. Am Gipfelbereich befindet sich eine sumpfige Wiese.

Der einfachste Zustieg ist von Lenggries über Forstwege bis zum Sattel zwischen Schweinberg und Schwarzbergel, dann kurz bis zum Ende eines Holzrückeweges. Ab dann weglos ca. 100 weitere Höhenmeter bis zum höchsten Punkt.

(Text vom eigenständigen Wikipedia Eintrag)


Tourengänger: wasquewhat


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»