Mattwaldhorn 3246m & Simelihorn 3124m


Publiziert von Cyrill Pro , 27. Juli 2008 um 17:16.

Region: Welt » Schweiz » Wallis » Oberwallis
Tour Datum:25 Juli 2008
Hochtouren Schwierigkeit: L
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VS 
Aufstieg: 1450 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mit Seilbahn ins Bergdörfli Gspon 1893m

Excellente Bergtour im Saastal. Erstaunlicherweise reicht die Waldgrenze hier bis rund 2400m hoch. Eine der höchsten Waldgrenzen der Schweiz.

Gestartet bin ich in Gspon 1893m, eine kleine Siedlung oberhalb von Staldenried, die mit einer Seilbahn erreicht werden kann. Auf dem Gspon-Höhenweg geht es durch zauberhaften Lärchen- und Arvenwald bis Obere Schwarze Wald 2191m. Nun folgt man typischen Walliser Wasserleitungen aus Stein und geht über den Südwestrücken auf das Simelihorn 3124m. Das Simelihorn scheint auch Galehorn genannt zu werden, der Name ist auf der neuen Landeskarte jedoch nicht mehr eingetragen.

Vom Simelihorn 3124m steige ich über einen Blockgrat auf das Mattwaldhorn 3246m. Abgestiegen bin ich über den Nordwestgrat des Simelihorn, zurück nach Gspon 1893m.

Bestiegen und beschrieben von: Cyrill 
mail to : cyrill74@gmx.ch   und  www.cyrill.hikr.org 
Meine 4000er Sammlung:  Link to 4000ers


Tourengänger: Cyrill

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»