Tessiner Rundwanderung mit vier Gipfeln


Published by Castillion , 1 October 2013, 20h36. Text and phots by the participants

Region: World » Switzerland » Tessin » Sottoceneri
Date of the hike:21 September 2013
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-TI   Gruppo San Jorio-Monte Bar   I   Gruppo San Lucio-Monte Boglia 
Time: 2 days
Route:Lugano Trekking Strecke
Access to start point:Mit der Bahn bis Bellinzona, weiter nach Rivera-Bironico und mit dem Postauto bis Isone Paese
Access to end point:Mit dem Bus von Bogno Paese (Certara Paese) über Tesserete nach Lugano
Accommodation:Capanna Monte Bar

Dies mal ging es mit dem Zug ins Tessin, ein Teilstück des Lugano Trekking stand bevor.
Eine nicht gerade anspruchsvolle Tour, bei guter Sicht, mit schönen Blick auf das Alpenpanorama, jedoch nicht zu empfehlen an sehr heissen Tagen!

In Bellinzona sind wir aus und umgestiegen in ein Regionalzug bis Rivera-Bironico und von dort mit dem Postauto nach Isone Paese.
In Isone geht es (in Fahrtrichtung des Busses) hinter der Kirche rechts runter zu einer kleinen Brücke, dort geht es leicht recht auf eine Lichtung zu und links dem Wanderweg nach in den Wald hinauf.
Man passiert die Alpe Mürecc (947m), die man linker Hand liegen lässt, es folgt ein langes Stück durch den Wald, bis zu einer Asphaltstrasse bei der Gola di Lago.
Die Wegweiser zum "Monte Bar" sind bis dahin immer gut sichtbar,  hier findet man das Schild links am Strassenrand hinter der letzten Hütte versteckt.  Der Weg führt links nach oben durch den Wald bis Zalto (998m), vorbei an einer Reihe von Rustici, links zu einem Parkplatz.
Von dort über die Alpe Davrosio (1241m), von wo man bereits das Kreuz des nächsten Ziels,  des Motto della Croce (1393m) sieht.
Nun geht es über leichtes Gelände zum Caval Drossa (1632m), zum Monte Bar (1816m) und zum Ziel des ersten Tages den Capanna Monte Bar (1600m).
Am zweiten Tag führen wir die Runde ausgehend vom Monte Bar weiter,  zum Cima di Moncucco (1725m), Gazzirola (2116m) und von dort abwärts entlang der Grenze zwischen Italien und Schweiz bis Cappana San Lucio (1542m). Von Capanna San Lucio gibt es zwei Wege nach Bogno (961m) einer dauert 1:45 Std. und der kürzere 1 Std., von dort mit dem Bus über Tesserete nach Lugano.
Man sollte sich zuvor über den Fahrplan der ÖVs informieren!

Ein ständiges uffe und abbe mit schönem Blick auf das Alpenpanorama.

Hike partners: obsi, Castillion


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»