La Mottata


Publiziert von Anna , 20. Mai 2008 um 23:40.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Unterengadin
Tour Datum: 4 Mai 2008
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Zeitbedarf: 3:00

La Mottata” ist der Name für die Wanderung von Ramosch nach Seraplana durch die Motta (oder von Seraplana nach Ramosch). Es ist eine einfache, aber schöne Wanderung.
Wir haben diese Strecke verbunden mit der Strecke von Ramosch nach Seraplana den Inn entlang, durch Raschvella. Vielleicht hat diese Wanderung auch einen Name, aber weiss ich den nicht.

Ramosch - Punt da la Resgia – Raschvella
Also von zu Hause sind wir runter gelaufen bis zum die kantonal Strasse und dann in den Feldern nach eine Brücke, die heisst “Punt da la Resgia. Da fängt eine Waldstrasse nach Raschvella, zu Ramosch gehörender Weiler. Der Name kommt aus lateinisch “rapicius” “zur Rübe gehörig"

Raschvella – Seraplana
Von Raschvella geht man runter und überquert den Inn noch einmal durch eine Hängebrücke. Da gibt gelbe Zeichen, die die Route nach Seraplana, einen schönen Dorf der Gemeinde Ramosch, erklären.

Seraplana – La Motta – Ramosch (La Mottata)
Von Seraplana gibt  eine Waldstrasse, die durch die Motta, geht nach Ramosch. Diese Strecke ist auch gut gezeichnet. Wir haben eine Abkürzung gemacht durch den Feldern, as usual.

Die Fotos sind von  drei verschiedenen Tagen.


Tourengänger: Anna, Stani™, Zina

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T1
T2 L
5 Jan 10
Alp D'Ischolas cun skis · Anna
T3
T3
27 Jun 08
Piz Arina · Anna
T1
20 Jan 10
Corsa sulla neve · Anna

Kommentar hinzufügen»