Winterwanderung um den Pfäffikersee


Publiziert von anles , 11. Februar 2013 um 15:38.

Region: Welt » Schweiz » Zürich
Tour Datum: 9 Februar 2013
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-ZH 
Zeitbedarf: 2:30
Aufstieg: 70 m
Abstieg: 70 m
Strecke:12 km

Wieder nichts grosses, aber trotzdem etwas schönes sollte heute auf dem Programm stehen, um an die frische Luft zu kommen. Der Pfäffikersee ist schnell von Zürich zu erreichen. Ich bin am Bahnhof Richtung See gelaufen und ab da hat es angefangen, kräftig zu schneien. Eine grössere dunkle Wolke war genau über dem See, so dass ich die andere Seite nicht sehen konnte. Ich bin genau dem Seerundweg gefolgt über Auslikon und Seegräben. Alle Wege waren gespurt (wer macht das?) und sind gut zu begehen gewesen. Somit kann man sich praktisch nicht verlaufen. Am Seebad zeigte sich nun ein wenig die Sonne und erzeugte eine tolle Stimmung in der Winterlandschaft. Auf dem Juckermart machte ich einen kurzen Wähenstopp und machte mich dann wieder im nächsten Schneeschauer zurück nach Pfäffikon. Auf dem Weg konnte ich wiederum die tolle Winterstimmung geniessen und einfangen.

Tourengänger: anles


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»