Le Cochet 1483 m - La Colande 1423 m


Publiziert von CarpeDiem , 10. Dezember 2012 um 21:20.

Region: Welt » Schweiz » Waadt » Waadtländer Jura
Tour Datum: 1 Dezember 2012
Schneeshuhtouren Schwierigkeit: WT2 - Schneeschuhwanderung
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VD 
Aufstieg: 400 m
Abstieg: 400 m
Strecke:Sainte-Croix - Col de la Croix - Le Cochet - La Colande
Zufahrt zum Ausgangspunkt:cff logo Yverdon - Ste-Croix, falls Verbindung ev. Bus nach L'Auberson bis Col des Etroits
Kartennummer:1182 Ste-Croix

Für die erste Schneeschuhtour dieser Saison starteten wir in Sainte-Croix. Vom Bahnhof gings weiter bis zum Col des Etroits. Dort fing eine Spur an, die über den Fluss Arnon führte. Sie querte alsdann südlich von Les Praises die Strasse, ging von dort im Wald hoch zum P. 1430 und weiter direkt zum Cochet.

Im Westen gab es während dem Aufstieg kleinere Aufhellungen, aber der Cochet war in dichten Nebel gehüllt. Man sah rein nichts! Auf dem Rückweg lichtete sich der Nebel und bei La Colande (P. 1423) hatten wir freie Sicht zum Chasseron und der weissen Wunderlandschaft. Den Abstieg machten wir durch den Wald zu Le Praisot und anschliessend via Les Praises zurück nach Ste-Croix.

Es hatte sehr viel Schnee, aber noch keine gute Unterlage. Immer wieder touchierte man Steine. Deshalb war es angenehm mit Schneeschuhen unterwegs zu sein, denn die Skisohlen hätten wohl einige tiefe Kratzer abbekommen.

Tourengänger: CarpeDiem

Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»