Winterwandern in Lenk


Publiziert von Gruefi , 6. März 2008 um 20:59.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Simmental
Tour Datum:23 Februar 2008
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE 
Zeitbedarf: 1:00
Aufstieg: 50 m
Abstieg: 200 m

Am letzten Februar-Wochenende waren 18 Grad vorhergesagt, mit Föhn sogar über 20 Grad. Sinnvolles Skifahren ist also nur am Morgen und nur an Nordhängen möglich. Am Nachmittag wird es sehr sulzig. Warum also nicht gleich die Ski stehen lassen und die Wärme geniessen?

Von der Bergstation Betelberg gibt es einen schönen Rund-Wanderweg, der herrliche Ausblicke in alle Richtungen bietet. Nichts gewaltiges, aber bei perfektem Wetter ein Hochgenuss.

Der Weg startet unmittelbar hinter der Bergstation, dann geht's zunächst mal ca. 50 Meter steil rauf. Das war's dann auch schon mit bergauf. Der Rest ist flach, machmal geht's auch bergab. Die Bergstation erreicht man nicht mehr, stattdessen kann man zur Mittelstation hinunterwandern oder -schlitteln.

Dank einen günstigen Angebot mit  Familienticket kann danach beliebig oft wieder hochgefahren werden.

Tourengänger: Gruefi

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

L
WT4 L
13 Dez 09
Wistätthorn (2362) · Hochtourer
T1
WT3
16 Jan 11
Trüttlisbergpass · stephen
T1

Kommentar hinzufügen»