Achenseer Hochplatte (1813m)


Publiziert von steinziege , 4. November 2012 um 22:59.

Region: Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Karwendel
Tour Datum: 3 November 2012
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Zeitbedarf: 2:45
Aufstieg: 870 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Nördlichster Parkplatz bei den Christlum Hochalmliften (945m)
Kartennummer:Österreichische Karte vom Bundesamt f. Eich- u. Vermessungswesen, Nr. 88 Achenkirch BMN 2816, 1:50.000

Gleich rechts am Anfang des Parkplatzes zeigt ein Wegweiser auf einen schmalen, steilen Steig in den angrenzenden Waldrücken. Diesem – anfangs markiert - folgt man, bis er das dritte Mal die Forststraße kreuzt (umzäuntes Waldstück gegenüber), ab hier geht es auf derselben weiter. In ca. 1220m Höhe erreicht man die Brünndlalm. Hier zweigt nach rechts ein beschilderter Steig (Jochalm, Seewaldhütte, Hochplatte) durch Waldwiesen sanft steigend ab (heute teilweise ziemlich lehmig), und bald kommt man zur Jochalm (ca. 1430m). Weiter geht es wieder via Forststraße, teilweise sehr steil, durch Wald und Wiese zur Seewaldhütte (1582m). Von hier zieht ein Wiesensteig nach rechts (heute teilweise sehr lehmig) und dann steil den – heute verschneiten – Gipfelhang hinauf. Sich eine Route durch den Schnee zu stapfen war hier unter den heutigen Umständen der Schlammschlacht des Pfades bei Weitem vorzuziehen, besonders abwärts.

Wegen des großen Forststraßenanteils ist der Weg großteils recht langweilig, aber die vielen schönen Ausblicke entschädigen dafür, und bei den gegenwärtigen Verhältnissen waren süd(ost)seitige Anstiege nun mal anderen vorzuziehen, da nordseitig mit viel mehr Schnee und Matsch zu rechnen war.

Die Gehzeiten beziehen sich auf die heutigen Verhältnisse (Matsch, im Gipfelhang Schnee).

Tourengänger: steinziege

Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T5-
21 Aug 15
Auf langem Weg zur Hochplatte · Tobiwan
T4-
T4 I
WS
WS
27 Dez 10
Hochplatte · joe

Kommentar hinzufügen»