5-Seen-Wanderung oder der schönste Blick auf's Matterhorn


Publiziert von passiun_ch , 23. Dezember 2012 um 10:30. Text und Fotos von den Tourengängern

Region: Welt » Schweiz » Wallis » Oberwallis
Tour Datum: 5 Oktober 2011
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VS 
Zeitbedarf: 4:30
Aufstieg: 249 m
Abstieg: 921 m
Strecke:Sunnegga-Leisee-Stellisee-Grindjisee-Grünsee-Moosjesee-Findeln-Zermatt
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Visp - Stalden - Zermatt - Sunnegga
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Zermatt - Stalden - Visp

Das Wetter war mal wieder traumhaft schön oder für mich sozusagen "Matterhornwetter". Also nichts wie die Kamera in den Rucksack und  das Matterhorn von seiner Schokoladenseite zu bewundern.

Ausgangspunkt dieser leichten Panoramatour ist die Bergstation der unterirdischen Standseilbahn hinauf zur Sunnegga. Man ist geblendet wenn man den dunklen Tunnel oben verlässt, nicht nur von der Sonne bei schönem Wetter, sondern auch vom einmaligen Panorama mit dem Matterhorn von seiner wohl schönsten Seite.
Von Sunnegga leicht absteigend zum Leisee, der im Sommer auch schon mal Temperaturen erreicht in denen man ein kühles Bad nehmen könnte. Nun leicht aufsteigend den Hang entlang in Richtung Grindjisee, den man später verlässt und in Serpentinien gut 300 Höhenmeter aufsteigt. Auf wieder etwas flacheren Weg gelangt man unterhalb des Blauherds zum  Stellisee mit dem berühmten Spiegelbild vom Matterhorn.
Eine ausgiebige Rast bietet sich dort an. Vom höchsten Punkt dieser Wanderung absteigend zum nächsten Postkartensee dem etwas seitwärts vom Hauptweg liegenden Grindjisee.
Anschließend führt der breite Weg hinunter zum Findelbach entlang der großen Moräne in den vegetationsarmen Talgrund. Nach der Bachquerung später einen kleinen aber ausgeschilderten Weg zum Grünsee wählen, der etwas seitwärts und oberhalb des Weges liegt.
War das Matterhorn bislang in seiner ganzen Schönheit zu bewundern, schiebt sich doch am Grünsee vorübergehend von links ein Bergrücken ins Bild. Kurz hinter dem Grünsee das Restaurant Ze Seewjinen, wo man abzweigt hinunter zum Moosjesee.
Der Moosjesee ist gegenüber den anderen Seen mit milchigem Wasser gefüllt, da er ein kleines "Staubecken" zur Nutzung von Wasserkraft ist. Auf flachem Weg mit dem klassischen Matterhornblick erreicht man die Häusergruppen von Findeln mit alten von der Sonne verbrannten Häusern und Stadeln. Außerdem gibt es dort mehrere Restaurants zur Stärkung und mit Panoramablick auf's Matterhorn.
Man folgt den breiten Weg hinab in den Wald, später mit Blick auf die Findelbachbrücke der Gornergratbahn und erreicht dann Winkelmatten. Von dort auf den verschiedensten Wegen/Straßen zum Bahnhof von Zermatt.

Der Weg kann im Aufstieg abgekürzt werden wenn man die Seilbahn zum Blauherd benutzt und man den Leisee auslässt.
Eine weitere Alternative wäre der Aufstieg von Findeln über den Leisee zur Sunnegga, von wo man mit der Bergbahn wieder nach Zermatt gelangt.

Fazit :   Traumwetter + Traumtour + Traumberg =      ein Tag zum Träumen

Tourengänger: passiun_ch

Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T2
24 Aug 16
5-Seen-Weg inkl. Direttissima · GetHigh
T2
31 Aug 13
5 Seenweg (Zermatt) · xrs1959
T2
9 Aug 15
Grünsee, 2300m · lila
T1
15 Jul 13
Relax Wanderung in Zermatt · DanyWalker
T2

Kommentare (4)


Kommentar hinzufügen

Renaiolo hat gesagt: Schon wieder...
Gesendet am 23. Dezember 2012 um 16:23
...eine dieser mittlerweile unzähligen, wunderbaren Berichte bei typischem M-Wetter (neeeeeeeiiiiiin, keine Spur von Missgunst...!). LG Ruedi

passiun_ch hat gesagt: RE:Schon wieder...
Gesendet am 23. Dezember 2012 um 20:50
Vielen Dank
Sag mal was meinst Du mit M-Wetter :-))
Ich sag zur Abwechselung mal "Matterhorn-Wetter", denke aber Du meinst etwas anderes und Missgunst, dafür kennen wir uns zu gut, nicht wahr :-))
LG Michael


Schneeluchs hat gesagt: Schön...
Gesendet am 23. Dezember 2012 um 19:57
wenn man im Winter von solchen Erinnerungen träumen kann :) Hübsche Bilder! LG

passiun_ch hat gesagt: RE:Schön...
Gesendet am 23. Dezember 2012 um 20:57
Danke, die schönen Bilder und Erinnerungen verkürzen doch die Zeit zwischen den Aufenthalten im Wallis/in der Schweiz ungemein und die Vorfreude ist dann auch jedes mal wieder da LG



Kommentar hinzufügen»