Niderbauen, oder eine alpine Autobahn


Publiziert von Queribus , 20. Januar 2012 um 09:20.

Region: Welt » Schweiz » Nidwalden
Tour Datum:15 Januar 2012
Ski Schwierigkeit: L
Wegpunkte:
Geo-Tags: Bauen - Brisen - Bürgenstock   CH-NW   CH-UR 
Zufahrt zum Ausgangspunkt:PW bis Emmetten

Gebannt habe ich jeweils den Skitourenfahrer hinterher geschaut, wenn sie vom erklommenen Gipfel elegant den Hang hinunter gedüst sind. Ich habe mich jeweils auf den ewigen Abstieg mit den Schneeschuhen gemacht. Nun, etwas andere Luft war angesagt! Am Sonntag war es soweit, der erste Skitourenkurs mit der Adventure Factory war angesagt. Eine muntere Truppe traf sich am Sammelort und mit dem PW ging's rasch nach Emmetten. Unter der kundigen und heiteren Führung von Ueli wurden wir eingewiesen und schon gings los. Anfellen, Schuhe richtig einstellen, es gab viel zum Ausprobieren und noch mehr zum Lachen... Genüsslich zogen wir unsere Spur im Schnee, welch ein Gefühl! Nebenan wuselten sich die Schneeschuhgänger dem Weg entlang auf den Gipfel. Es war ein reges kommen und gehen. Nach einer kurzen Gipfelrast folgte die erste Abfahrt. Bei Ueli sah das so wunderbar einfach aus. Mein erster Versuch scheiterte an einem internen Kommunikationsproblem; linker Ski fährt links; rechter Ski fährt rechts und ich geradeaus. Meine Gruppengschpänli meinten zwar, es habe noch elegant ausgesehen. Naja, der Schnee war trotzdem kalt. Langsam tasteten wir uns an das neue Fahrvergnügen heran. Schliesslich wagten wir uns das Couloir oberhalb der Alp Tritt hinunter, welch ein Gefühl! Die verschneiten Hänge hinunter zu düsen, eine erste Spur hinein zu ziehen, unbeschreiblich schön! In der Alp Tritt gönnten wir uns ein Kaffee und fellten nochmals an, um den Hang erneut zu erobern.

Ein wunderbarer erster Skitourentag geht auch irgendeinmal vorbei. Aber ich bin mir sicher: es werden noch viele Folgen!!!

Tourengänger: Queribus


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»