Lutertannen-Windenpass-Lüispitz-Unterwasser


Publiziert von AndiSG , 4. September 2011 um 12:01.

Region: Welt » Schweiz » St.Gallen
Tour Datum: 3 September 2011
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: Alpstein   CH-SG 
Zeitbedarf: 5:30
Aufstieg: 1000 m
Abstieg: 1124 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Postauto bis Lutertannen-Bernhalden, Rückfahrt ab Unterwasser, Post

Von der Lutertannen an der Schwägalpstrasse stiegen wir zuerst nach Hoffert auf. Von dort quert der Weg den Hang, bevor es dann steil zum Windenpass hochgeht. Hier braucht man auch mal die Hände, zudem war es sehr nass und schwülheiss (habe diesen Sommer noch selten so geschwitzt).

Nach einer Pause nahm ich die Lütispitz in Angriff. Ein gut markierter, aber steiler Weg führt auf diesen lohnensweten Aussichtspunkt. Wie schon ein paar mal diesen Sommer, wurde man auf dem Gipfel von unzähligen Fliegen erwartet. So musste ich schnell wieder absteigen.

Vom Windenpass stiegn wir über die Alp Fuggboden zum Gräppelensee (1307 m) ab. Leider hatten wir keine Badehosen dabei, aber für ein erfischendes Fussbad reichte es trotzdem. Einfach ein traumhaft schöner Ort.

Ein kurzer Gegananstieg nach Chrinn, und dann ging es nur noch runter nach Unterwasser. Leider haben wir nicht den direktisten Weg gefunden. Es gibt so viele Wege...Langasm bedeckte sicher der Himmel immer mehr. Glücklich erreichten wir um halb sieben Unterwasser, wo wir zuerst unseren Durst und nachher unseren Hunger stillten.


Tourengänger: AndiSG

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T4
T5
T3
WT4
3 Feb 09
Lütispitz 1987m · chaeppi
T4-
28 Mai 12
Südflanke zum Lütispitz · Schuscha

Kommentar hinzufügen»