Abseiltest @ Bergseehütte


Publiziert von Kieffi , 26. Juli 2011 um 11:44.

Region: Welt » Schweiz » Uri
Tour Datum:22 Juli 2011
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Klettern Schwierigkeit: 3 (Französische Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-UR 
Zeitbedarf: 3:15
Aufstieg: 600 m
Abstieg: 600 m
Strecke:Göscheneralp - Bergseehütte - Abseilpiste (Route 14) - Göscheneralp
Kartennummer:map.wanderland.ch

Um unser neu erworbenes Hochtouren- und Klettermaterial zu testen, gingen wir zur Bergseehütte, von der man über mehrere Abseilpisten absteigen kann. Da wir die im SAC-Buch verwendete Technik noch nie benutzt haben, entschieden wir uns, die 3x 25m Abseilstrecke zu nehmen. Dies stellte sich als gute Entscheidung heraus. Nach der ersten Seillänge zogen wir das Seil ab, bis wir merkten, dass wir den Knopf nicht gelöst haben. Genau bei der ersten Seillänge ist zu oberst nur ein kleiner Ring, wo der Knopf nie durchpassen würde. So mussten wir denn wieder aufsteigen, hatten dafür eine Seillänge mehr. Schlussendlich lief dann alles glatt und wir haben uns gemütlich die zwei weiteren Seillängen abgeseilt. So können wir denn beruhigt unserer ersten Mehrseillängentour entgegensehen...

Tourengänger: Kieffi


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»