Föhnwanderung über Windspitz (1580 m) & Gnipen (1568 m)


Published by alpinos , 9 January 2011, 17h44.

Region: World » Switzerland » Schwyz
Date of the hike: 9 January 2011
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: Ross- und Zugerberggebiet   CH-SZ   CH-ZG 
Time: 2:00
Height gain: 600 m 1968 ft.
Height loss: 600 m 1968 ft.
Route:Wildspitzstraße P. 1020 - P. 1102 - P. 1342 - Waldhütte - Wildspitz - Gnipen - P. 1533 - Althütte - Nolberg - Mattli - P. 1020
Access to start point:PKW bis auf der Wildspitzstraße von Steinerberg bis P. 1020, ab hier Fahrverbot, einige Parkmöglichkeiten

Kleiner Berg mit großer Aussicht

Von P. 1020 auf der Wildspitzstraße stiegen wir auf dem Wanderweg oder über die größtensteils schneefreien Hänge hinauf zum Wildspitzgrat und dem Gipfel der Wildspitz (1580 m). Oben bot sich uns ein großartiges Panorama, vom Alpstein bis zum Berner Oberland konnte man sehen. Die heranrückende Kaltfront verschluckte langsam die Berner Riesen, während im Osten der Föhn noch seinen Spaß trieb.

Nach heißer Schoggi in der Gipfelbeiz wanderten wir hinüber zum Gnipen (1567 m/ P. 1533) und bewunderten den Bergsturz. Dann stiegen wir zur Althütte (1331 m) hinab, wo wir voller Eifer weiter den Hang hinab liefen und über Nolberg und Mattli etwas umständlich wieder zu P. 1020 zurückkehrten.

Eine hübsche kleine Tour, durchaus für Bedingung wie heute geeignet (als da wäre: noch etwas Schnee auf der Südseite, oben auf dem Grat im Wald noch ca. 15 cm; zusammenbrechender Föhn)

Hike partners: alpinos


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»