Col du Mollendruz und Mont Tendre (ab Le Pont, 3 Tage)


Publiziert von neutrino Pro , 6. Februar 2007 um 15:43.

Region: Welt » Schweiz » Waadt » Waadtländer Jura
Tour Datum:29 Dezember 2003
Schneeshuhtouren Schwierigkeit: WT2 - Schneeschuhwanderung
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VD 
Aufstieg: 1100 m
Abstieg: 1100 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:SBB bis und ab cff logo Le Pont (..Strasse zum Col du Mollendruz offen, aber kein Postauto im Winter)
Unterkunftmöglichkeiten:Hotel du Mollendruz (mit Massenlager), siehe www.myvalleedejoux.ch (..sonst Cabane du Cunay (CAS Val de Joux, zwischen Grand Cunay und Mont Tendre) ..und Verpflegung: Chalet du Mollendruz & La Breguette)
Kartennummer:1221 Le Sentier + 1222 Cossonay

Route:

1.Tag (28.12.2003):
Le Pont (1008 m) - Pkt. 1067 - Weg zwischen Pkt. 1147 und Pkt. 1135 - Petra Felix (1144 m) - Pkt. 1107 (Forststrasse parallel zur Hauptstrasse) - Col du Mollendruz (1180 - 1174 m)
(Halbtagestour unter Schneefall)

2.Tag (29.12.2003):
Col du Mollendruz (1174 m) - Pkt. 1182 - Chalet du Mollendruz - Pkt. 1241 - Combe de la Neige - Prés de l'Haut Dessous (1284 m) et Dessus (1292 m) - Pkt. 1394 - Le Risel (1468 m) - Kamm (Pkte. 1548 - 1579 - 1644) - Chalet du Mont Tendre (1615 m) - Mont Tendre (1679 m) - kurze Abstieg nach N - Chalet de Pierre (1551 m) - Pkt. 1526 - nach NE in den schmalen Lichtungen, leicht absteigend, bis zum Pkt. 1368 - Prés de l'Haut Dessus (1292 m) et Dessous (1284 m) - Pkt. 1314 - Pkt. 1281 - Chalet du Mollendruz - Pkt. 1182 - Col du Mollendruz (1174 m)
(Herrliches Wetter und frische Pulverschnee. Bis zum Prés de l'Haut Dessus: markierte Schneeschuhroute (zum Châtel) und Langlaufpiste; danach meistens unverspurt.)
(..andere Möglichkeit: anstatt zurück zum Col du Mollendruz: weiter zum Col du Marchairuz)

3.Tag (30.12.2003):
(kurze) markierte Schneeschuhroute: Col du Mollendruz (1174 m) - Prés de Joux (1198 m) - Pkt. 1163 - La Breguette (1080 m) - Pkt. 1135 - Col du Mollendruz (1174 m)
..und zurück nach Le Pont (wie 1.Tag, ausser direkte Endabstieg ab Pkt. 1108)
(Halbtagestour im Nebel)

(..im Prinzip in einem Tag auch machbar ..aber die Reise ist lang ..und die Fondue am Mollendruz fein:)

Tourengänger: neutrino

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»