Eggberg 2202m


Publiziert von Schlumpf , 7. Januar 2007 um 21:27.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Prättigau
Tour Datum: 7 Januar 2007
Ski Schwierigkeit: WS-
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR 
Zeitbedarf: 2:45
Aufstieg: 580 m
Abstieg: 580 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Von Landquart Richtung Klosters/Davos bis Küblis und dort links abbiegen nach St.Antönien und weiter nach Engi im Gafiental.
Unterkunftmöglichkeiten:Hotels in St.Antönien.

Einfache Skitour  im Gafiental.

Wir übernachteten im schönen St.Antönien. Am Morgen fuhren wir nach Engi 1622m im Gafiental und spannten dort die Felle auf. Wir starteten bei nicht gerade gutem Wetter und gingen zuerst noch auf der Strasse dann bei Dörfli 1658m über die Brücke und folgten der guten Spur den Hang hinauf zur Hütte bei Säss 1946m. Weiter in westlicher Richtung auf die Furgga und über den Grat auf den Eggberg 2202m wo es dann auch für einen Moment blauen Himmel zu sehen gab.

Die Abfahrt erfolgt im Bereich der Aufstiegsroute. Im oberen Teil war der Schnee gar nicht so schlecht zu fahren, im unteren Teil aber sehr nass und schwer.

In St.Antönien lösten wir eine Einzelfahrt für den Skilift Junker um den Eggberg noch von weitem zu sehen.


Tourengänger: Schlumpf

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

L
14 Mär 10
Eggberg · Feldkirch68
L
5 Dez 09
Eggberg, 2202 m · roko
L
3 Mai 09
Eggberg, 2202 m · roko
L
6 Dez 08
Eggberg, 2202 m · roko
L
8 Dez 07
Eggberg, 2202 m · mrausch

Kommentar hinzufügen»