Großer Rettenstein


Publiziert von Koasakrax , 22. September 2009 um 18:34.

Region: Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Kitzbüheler Alpen
Tour Datum:22 September 2009
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Schneeshuhtouren Schwierigkeit: WT5 - Alpine Schneeschuhtour
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Zeitbedarf: 5:00
Aufstieg: 1355 m
Abstieg: 1355 m
Unterkunftmöglichkeiten:Oberlandhütte

Mit dem Auto über Kitzbühel - Kirchberg - Aschau bis zur Hinterbachalm (im letzten Teil Mautstraße 4,--€). Von dort gehts gleich ca. 45 min auf dem alten Almweg steil bergauf. Entlang des Wildbaches erreicht man die Schöntalalm. Ein weites Hochtal welches über den normalen Fahrweg auch leicht mit dem Moutnainbike zu erreichen ist.
Nun flach durch den lärchenbestandenen Talboden zur Hinteren Schöntal Alm.
Aufwärts über eine Geländestufe, vorbei an einer Quelle, rechts haltend über steile Serpentinen und Grasschrofen bis zum Gipfel.
Wobei beim letzten Teil etwas Trittsicherheit gefragt ist.

Abstieg:
Wie Aufstieg, aber viel lohender ist es unter dem Gipfelaufbau nach Osten zum Rettensteinjoch zu queren (kurzer Gegenanstieg), dann über die Spießnägel und Hirzeggalm in den Oberen Grund absteigen. Dabei hat man vom Rettensteinjoch über den Schöntalscherm bis zu den Spießnägeln eine wunderschöne Kammwanderung und immer wieder passiert man dabei kleine Moorseen. Auch ist bereits der Abstieg vor den Spießnägeln zur Hirzeggalm möglich.
Zu bemerken ist aber bei der Variante über die Spießnägel, das man sein Fahrzeug bereits bei der Oberlandhütte, ca 1km vor der Hinterbachalm abstellt.

Tourengänger: Koasakrax


Geodaten
 1265.gpx

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»