Großvenediger, 3674 m


Publiziert von Bergfritz , 17. August 2009 um 01:35.

Region: Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Venedigergruppe
Tour Datum:13 August 2009
Hochtouren Schwierigkeit: WS+
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Zeitbedarf: 9:30
Aufstieg: 1745 m
Abstieg: 1745 m
Strecke:18,3 km
Zufahrt zum Ausgangspunkt:von Zell am See über Mittersill nach Neukirchen am Großvenediger
Unterkunftmöglichkeiten:Neukirchen am Großvenediger

Am 1. Tag geht es um 14.30 Uhr vom Bergführerbüro in Neukirchen mit dem Nationalparktaxi los.
Von der Materialseilbahn (1929 m) steigt man in ca. 1 1/2 Stunden bergauf zur Kürsingerhütte (2558 m).
Am Abend werden Steigeisen und Anseilgurt angepasst (Verleih auf der Hütte).
Am nächsten Tag geht um 5 Uhr früh los.
In der Dämmerung steigt man leicht bergauf über einen felsigen Weg zum Gletscher (1 Stunde)
Mit Steigeisen und angeseilt gehts zur steilen Venedigerscharte (3407 m).
Nach weiteren 3 1/4 Stunden erreicht man den Gipfel des Großvenedigers (3674 m).
Vor dem Gipfel muß man einen kurzen, schmalen Grad überschreiten.
Zurück gehts auf der selben Route ca 2 3/4 Stunden zur Kürsingerhütte.
Nach einer kurzen Rast erfolgt der Abstieg (1 Stunde) zur Materialseilbahn, wo das Nationalparktaxi wartet.

Bergsteiger: Fritz und Monika 


Es ist der erste Gipfel meines Projektes.
Die höchsten Gipfel der 9 österreichischen Bundesländer.

Hermannskogel Wien 542 m  
Geschriebenstein Burgenland 884 m  
Schneeberg Niederösterreich 2076 m  
Großer Priel Oberösterreich 2515 m  
Hoher Dachstein Steiermark 2995 m  
Piz Buin Vorarlberg 3312 m  
Großvenediger Salzburg 3662 m 13.08.2009
Wildspitze Tirol 3774 m  
Großglockner Kärnten 3798 m   


Tourengänger: Bergfritz

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T2 WS WS
28 Jun 09
Grossvenediger 3.662m · diablo
WS WS+
3 Mai 09
Großvenediger · Saxifraga
29 Mär 08
Gr. Venediger · rainer
WS WS
T2 L

Kommentar hinzufügen»