Vom Niederhorn zum Tropfloch


Publiziert von laponia41 Pro , 18. Juni 2009 um 16:17.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Jungfraugebiet
Tour Datum:13 Juni 2009
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE 
Zeitbedarf: 5:30
Aufstieg: 350 m
Abstieg: 1200 m
Strecke:13 km
Zufahrt zum Ausgangspunkt:cff logo Niederhorn
Zufahrt zum Ankunftspunkt:cff logo Habkern

Die Tour vom Vortag von Habkern ins Innerbärgli und über die Steinige Matte nach Kemmeriboden war doch recht anstrengend. Käthi und ich nahmen es heute gemütlicher und fuhren mit der Bahn aufs Niederhorn. Wir schlugen den Pfad ein, der in der Flanke des Güggisgrates zur Gemmenalp führt. Nach einer kur­zen Gegensteigung durch eine charakteristische Hohgantsandstein-Landschaft erreichten wir Punkt 1862, nach kurzer Rast gimg es hinunter zum Oberberg.

Wir betraten nun eine weniger bekannte Region des Naturschutzgebietes Hohgant-Seefeld. Eingebettet zwischen der Karstlandschaft der Sieben Hengste und dem durch Hohgant-Sandstein und viele Tümpel geprägten Seefeld liegt das reizvolle Wagenmoos. ein Flachmoor von nationaler Bedeutung. Zum Glück ist dieses Kleinod touristisch nicht erschlossen. Die Pfade sind nicht markiert und werden nicht häufig begangen.

Die Wegfindung vom Wagenmoos zum Tropfloch ist nicht einfach. Das GPS leistet da jeweils gute Dienste. An Tümpeln vorbei mit laichenden Bergmolchen steigt man hinauf aufs Plateau und stösst dann auf den Wanderweg, der von Mittler Seefeld hinaufkommt.

Der Haupteingang zum Tropfloch befindet sich unterhalb einer Kuppe. Die Höhle ist einfach zu begehen. Wer eine Stirnlampe dabei hat, kann ruhig eine kurze Schnuppertour wagen. Zum Begehen der seitlich abzweigenden Gänge braucht es aber schon einige Erfahrung und eine zweckmässige Ausrüstung. Weitere Infos siehe die PDF-Dateien.

Gut markierte Wanderwege führen hinunter nach Habkern.
 

Route
Bergstation Niederhorn - Güggisgrat - Gemmenalp Oberberg - Pt. 1862 Loubenegg - Pt. 1771 Oberberg - Wagenmoos - Tropfloch - Vorder Seefeld - Pfarli - Chromatte - Allmi Läger - Habkern Zäundli


Quelle Karte und Texte Tropfloch: Reflektor / Zeitschrift für Höhlenforschung, Ausgabe 1 / 1987. Diese Nummer enthält folgende Artikel über Höhlen im Hohgantgebiet: Loubenegg, Erfolg im A2, Der Karholeschacht, Hohlaub.


Tourengänger: laponia41

Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»