Pizzo Stella, 3163 m


Publiziert von roko Pro , 9. August 2018 um 22:50.

Region: Welt » Italien » Lombardei
Tour Datum: 9 August 2018
Wandern Schwierigkeit: T4 - Alpinwandern
Mountainbike Schwierigkeit: L - Leicht fahrbar
Wegpunkte:
Geo-Tags: I 
Aufstieg: 1200 m
Abstieg: 1200 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Staumauer Valle di Lei
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Staumauer Valle di Lei

Mit dem Bike ging es den Lago di Lei entlang zur Alpe Mottala am Ende des Stausees. Von dort zu Fuss zum Bivacco Chiara e Walter auf dem Passo di Lei. Ziel war ursprünglich der Pizzo Somma Valle, doch auf dem Passo di Lei hing dicker Nebel und somit kam dieser Gipfel, welcher nur unwesentlich höher als der Pass ist, nicht mehr in Frage.
Die Alternative bildete der Pizzo Stella, der doch die 3000er Marke überragt und die Chance auf Sonne wesentlich erhöhte. Der Südgrat, vom Bivacco Chiara e Walter aus war mir neu und ich war gespannt auf den Gratverlauf. Ein Genuss...und dies im Nebel. Bei schönem Wetter mit guter Sicht stellt dieser Aufstieg sicher etwas vom Schönsten in dieser Gegend dar, zumal der Gletscher auf der Nordseite langsam aber sicher verschwindet und der Aufstieg über die Nordseite dadurch im Sommer immer unattraktiver wird.
Abstieg wie Aufstieg. Lange, schöne Tour.

Tourengänger: roko


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T4+ L
T5
17 Aug 16
Via Alta Pizzo Stella · jimmy
T4+
24 Jun 11
Pizzo Stella · madu
ZS+
1 Mai 11
Pizzo Stella, 3162 m · roko
T3+ L I

Kommentar hinzufügen»