Capanna Efra: Einsame, landschaftlich sehr schöne Tour


Publiziert von Cirrus , 12. August 2006 um 18:34.

Region: Welt » Schweiz » Tessin » Locarnese
Tour Datum:24 September 2005
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-TI   Gruppo Cima di Gagnone   Gruppo Madöm Gross 
Zeitbedarf: 2 Tage
Aufstieg: 2725 m
Abstieg: 2375 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:öV Lavertezzo
Zufahrt zum Ankunftspunkt:öV Frasco
Unterkunftmöglichkeiten:Capanna Efra

Route:

Tag 1: Lavertezzo- Cognera- Forno- Arai- Agro- Corte Nuovo- Mazer- Bassa di Motto- Btta dello Scaiee- Scaiee- Btta dello Scaiee- Passo del Gagnone- Capanna Efra. T3. Auf: 2075 m. Ab: 575 m.

Tag 2: Capanna Efra- Passo del Gagnone- Btta della Scaiee- Cima di Gagnone- Btta della Scaiee- Passo del Gagnone- Capanna Efra- Lago d'Efra- Chignala- Montada- Mont Val d'Efra- Frasco. T3+. Auf: 650 m. Ab: 1800 m.

Wetter: Im allgemeinen sonnig, aber teilweise bewölkt durch Quellwolken am Nachmittag (Basis unter 2500 m) und Nebelfetzen am morgen (2. Tag).

Bemerkung: Die Höhenagaben für die SAC Hütten ("Waypoints") klappt oft (meistens?) nicht


Tourengänger: Cirrus

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»