Die neuen «erfahrenen Bergwanderer»


Publiziert von Anna, 4. Juli 2009 um 21:37. Diese Seite wurde 535 mal angezeigt.

Jetzt ist der Artikel von M. Volken über alpine Wandern, bereits zitiert bei Seeger in diesem Beitrag, im PDF-Format online verfügbar:
alpen.sac-cas.ch/html_d/archiv/2009/200906/ad_2009_06_05.pdf



Kommentare (5)


Kommentar hinzufügen

ossi hat gesagt: Danke...
Gesendet am 4. Juli 2009 um 22:01
für den link. Sehr treffender Bericht, da kriegt man gleich einen Hormonstoss.

Alpin_Rise hat gesagt: Dank an den Autor!
Gesendet am 5. Juli 2009 um 11:01
ein profunder Artikel "pro Alpinwandern". Und die Visitenkarte von hikr.org gegen Ende - mögen noch viele T5/T6 Touren auf hikr hinzukommen!

MOJO hat gesagt: wildhauser schafberg
Gesendet am 5. Juli 2009 um 12:03
interessanter artikel. kennt jemand von euch zufällig die T6 Tour durch die Ostwand des Wildhauser Schafbergs? (ist eines des bilder im Artikel)

360 Pro hat gesagt: RE:wildhauser schafberg
Gesendet am 5. Juli 2009 um 13:54
Ja die Wildhuser Ostwand kenne ich. Hier habe ich sie unter anderem kurz beschrieben.

Von unten sieht das so aus und von Osten gesehen sieht man die ganze Route.

Nach meinem Empfinden war das aber kein T6, sondern einiges einfacher. Die beschriebene Route verläuft in der Felsrinne zwischen Vor- und Hauptgipfel und ist im SAC Führer Säntis Churfirtsen (Route 295a) mit WS bewertet.

Da die Route die ganze Zeit in der Rinne verläuft ist die Ausgesetztheit minimiert und auch die Kletterschwierigkeiten sind meiner Meinung im einfacheren zweiten Grad. Ich würde sie mit T5/II bewerten.

Gruss, 360

Anna hat gesagt: Dank...
Gesendet am 5. Juli 2009 um 22:45
Dank an Marco Volken für diesen interessanten Artikel über Alpinwandern.

Dank an allen T5/T6 Autoren von hikr.org, die mit seinen Berichten die Image von hikr.org als "der diesbezüglich umfassendsten Website der Schweiz" gebaut haben.

Gruss
Anna


Kommentar hinzufügen»