Schedelsgrätli - P.2512m 2512 m


Andere in 6 Tourenberichte, 4 Foto(s). Letzter Besuch :
2 Jul 15

Geo-Tags: CH-BE


Fotos (4)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (6)



Frutigland   T4- I  
2 Jul 15
Tierhörnli (2894m) bei Kandersteg (Üschenetal)
Nachdem ich in den letzten Jahren so Stück um Stück die Gipfel zwischen Schwarenbach und Lämmeren besucht habe, wie z.B. Steghorn, Rote Totz, Felsenhorn, Daubenhorn und Chindbettihorn, war nun der letzte verbliebene an der Reihe : das Tierhörnli (2894m) oberhalb des Chindbettipasses. Dank Auto erreichten wir den schon recht...
Publiziert von Alpenorni 19. Juli 2015 um 09:02 (Fotos:37)
Frutigland   T6- II  
31 Aug 13
Vordere Lohner
Vordere Lohner 3049m Das Wahrzeichen von Adelboden. Ein Riesenberg oder doch eher ein riesiger Schutthaufen? Eines möchte ich verraten - es lohnt sich! Route: Engstligenalp - Ärtelegrat - Schedelsgrätli - Südgrat - Vordere Lohner und zurück Schwierigkeit: T6-, im Fels II gem. Alpine Touren, Wildhorn, Wildstrubel,...
Publiziert von Aendu 31. August 2013 um 18:09 (Fotos:34 | Kommentare:7)
Frutigland   T5+ II  
31 Jul 13
Vordere Lohner 3049m
Ein weiterer "Schotterberg" in meiner Sammlung. Schotterberg soll nicht abwertend klingen, ist doch die Belohnung, sprich Panorama umwerfend. Da ich früh unterwegs war, das Bähnli "unter dem Birg" in Adelboden natürlich noch im Dornröschenschlaf lag, beschloss ich ins Üschinental zu fahren (10.- Wegzoll am Automaten bei...
Publiziert von Pit 31. Juli 2013 um 19:29 (Fotos:75 | Kommentare:7)
Frutigland   T6- II  
3 Sep 11
Vordere Lohner
Vordere Lohner 3049m Das Wahrzeichen von Adelboden. Ein Riesenberg oder doch eher ein riesiger Schutthaufen? Eines möchte ich verraten - es lohnt sich! Route: Engstligenalp - Ärtelegrat - Schedelsgrätli - Südgrat - Vordere Lohner und zurück Schwierigkeit: T6-, im Fels II gem. Alpine Touren, Wildhorn, Wildstrubel,...
Publiziert von Aendu 4. September 2011 um 09:35 (Fotos:25 | Kommentare:4)
Frutigland   T4 I  
28 Aug 11
Üschenen - Tierhörnli 2894m / Engstligengrat
Das heimische Kandertal bietet viele Facetten. Es galt mal wieder ein Heimspiel zu nutzen und der Engstligengrat ist bei wolkenlosen Himmel eine Topadresse. Das Üschenetal bietet den weniger üblichen Zustieg. Die Massen erreichen den Grat entweder über die Bahnen Gemmi, Engstligenalp oder Sunnbühl. Mit dem PW (Gebühr 10,-)...
Publiziert von akka 30. August 2011 um 23:03 (Fotos:30 | Kommentare:1)
Frutigland   T5+ WS II  
16 Jul 11
Vordere Lohner, via Schedelsgrätli, hat sich gelohnt!
Von Engstligenalp richtung Tschingellochtighore auf dem Ärtelegrat, die Besteigung ist optional, man kann unter den Felsen auf dem Wanderweg durch die Westflanke direckt auf das Schedelsgrätli gelangen. Vor den ersten Felsen des Lohners sind wir links vom Grat weg, und in der zweiten Schuttrinne hoch auf den Sattel gekraxelt, 2...
Publiziert von wynu 17. Juli 2011 um 13:51 (Fotos:9 | Kommentare:2)