Rosso di Ribia - Cima Nordest 2541 m


Gipfel in 6 Tourenberichte, 75 Foto(s). Letzter Besuch :
29 Jul 18

Geo-Tags: Gruppo Rosso di Ribia, CH-TI



Fotos (75)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (6)



Locarnese   T4+ WS II  
29 Jul 18
Rosso di Ribia Cima Nord Est 2541m e Cima Sud Ovest 2547m
I pregiati del ticino: Piccoli, vissuti per secoli nell'ombra delle grandi,lasciate sole a se stesse e l'uomo continuava a salire le grandi del cantone lasciando in disparte le piccole senza considerarle. Per secoli la mente umana accecata solo dai metri, continuo le ascese su queste vette ed inizio uno sfruttamento contino...
Publiziert von igor 30. Juli 2018 um 21:29 (Fotos:104 | Kommentare:16 | Geodaten:1)
Locarnese   WS+ III  
6 Sep 15
Rosso di Ribia, Cima Est (2541 m)
Der schöne Gebirgsstock des Rosso di Ribia trennt das Valle di Vergeletto vom Valle di Campo. Seine Nordseite ist ausserordentlich wild, während die Südseite von lieblichen Weiden geprägt ist, die man freilich erst nach einem steilen Aufstieg aus dem Talgrund geniessen kann. Unser Ziel ist heute die Überschreitung...
Publiziert von Zaza 7. September 2015 um 08:12 (Fotos:20 | Kommentare:1)
Locarnese   T4  
21 Okt 14
Vom Valle di Campo ins Valle Vegeletto über Rosso di Ribia zum Rifugio Ribia
Das Valle di Campo ist ein wenig besuchter Ort. Einsame lange, steile Aufstiege in unberührter, wilder Natur begleiten den Bergbesteiger. Den ganzen Tag begegnet mir keine Menschenseele. Schon als ich kurz vor 9.00 Uhr in Niva (Valle di Campo) aus dem Postauto aussteige bin ich der Einzige der von hier aus eine Tour unternimmt....
Publiziert von lynx 25. Oktober 2014 um 18:48 (Fotos:53 | Kommentare:2)
Locarnese   T6+ WS+ III  
6 Okt 12
Cima di Cregnell - Rosso di Ribia: Panoramica in Nebbia...
Schon zweimal hatte ich versucht, die beiden Gipfel Cima di Cregnell und Rosso di Ribbia zu überschreiten: Beim ersten Versuch war ich von Norden gekommen, von All Aqua über Pian del Crest und Bosco Gurin, musste aber auf dem Passo Pianaccio abrechen, "wil 's isch chu tätschu", wie die Guriner so schön sagen. Den zweiten...
Publiziert von lorenzo 10. Oktober 2012 um 18:34 (Fotos:32)
Locarnese   T3+  
20 Sep 12
Vergeletto - Alpe d' Albezzona - Alpe di Ribia - Fornale di Categn - Valle di Fümegn
1. Tag Am Morgen des 20. Septembers 2012 ist es im Valle di Fümegn schon frostig kalt. Es wird ein herrlicher Herbsttag in dieser einsamen, wilden Gegend zwischen dem Vergeletto und Maggiatal. Ein Tag mit atemberaubender Fernsicht. Um 7:45 marschiere ich mit meinem Hund etwas oberhalb von Zardin (ausgangs Vergeletto) los....
Publiziert von lynx 23. September 2012 um 22:45 (Fotos:72 | Kommentare:2)
Locarnese   T3+  
8 Jul 09
Rifugio Ribia / Vergeletto
Tolle 2 Tagestour vom Schlangengebiet über Alpenrosenweiden ins Gneisgebiet. Ca. 1km nach der Ortschaft Vergeletto biegt eine steile Teerstrasse rechts ins Valle della Camana ab. Nach den ersten Häusern vor der Brücke hat es einen kleinen Autoparkplatz. Nun gings zu Fuss weiter alles auf dem weiss roten Wanderweg...
Publiziert von Peti 3. August 2009 um 21:47 (Fotos:24 | Kommentare:3 | Geodaten:1)