Rinderstafel 1754 m


Andere in 5 Tourenberichte. Letzter Besuch :
1 Jan 17

Geo-Tags: CH-NW, Bauen - Brisen - Bürgenstock


Tourenberichte (5)



Obwalden   T5-  
1 Jan 17
der Wahre Maisander
dies war ein kleiner exkurs zu einem gipfel bei welchem bislang nicht ganz klar war, wo der wahre gipfelpunkt des maisander liegt. denn: auf der 25'000er karte ist die beschriftung eher beim punkt 2138 (früher 2136). doch war eigentlich der punkt 2145 höher (aber leider nicht die höchste erhebung). doch neuerdings ist mit der...
Publiziert von spez 1. April 2017 um 19:49 (Fotos:17)
Uri   T5+  
6 Sep 13
Alpeler: urwüchsig und widerborstig
Als imposanter Felszapfen thront der Alpeler über Gitschenen und bildet mit dem Maisander und dem Hoh Brisen eine formschönes Dreiergespann. Während meines Arbeitseinsatzes auf Gitschenen schaue ich des öfteren zu den umliegenden Bergen hoch und mache mir zum Ziel, auf den einen oder anderen einen Fuss zu setzen. Heute...
Publiziert von Maisander 10. September 2013 um 14:03 (Fotos:21)
Uri   WS+  
5 Mär 13
Sinsgäuer Schonegg - Aufstieg von Westen
Heute hatten wir uns eigentlich ein anderes Tourenziel heraus gesucht: Chaiserstuel. Bereits an der Talstation der Luftseilbahn Fell - Chrüzhütte mussten wir erfahren, dass heute kein Bahnbetrieb vorgesehen ist. Wegen Sturm werden keine Gäste auf die Bannalp gefahren. Also was tun? Wenn wir schon einmal hier sind, so...
Publiziert von joe 7. März 2013 um 20:05 (Fotos:4 | Geodaten:1)
Nidwalden   ZS+  
29 Dez 12
Kleine Bannalper Rundtour
Ultimo giorno e gran finale:sveglia alle 6,45 , colazione alle 7,15 e prima delle 8 siamo già pronti: ci aspettano diverse ore con gli sci ai piedi;il tempo è, finalmente, splendido. Quandopartiamo il sole non è ancora sorto ma nel cielo c'è una magnifica Luna piena con poche nuvole rosee. Risaliamo gli ormai noti pendii che...
Publiziert von paoloski 31. Dezember 2012 um 12:34 (Fotos:57)
Nidwalden   T2  
20 Sep 93
Maisander (2145m), Westgipfel
Montag, 20. September 1993 Auffahrt ab Fell mit einer Privat-Seilbahn. Vor dem Einsteigen in die Gondel bekamen wir Instruktionen zum Fahren mit der Seilbahn, was uns etwas verwunderte. "Oben müsse man 10 Minuten absteigen und von dort aus anrufen. Der Zustieg sei aufeiner Seilbahnstrebe". Wir fuhren nach oben. Ab der...
Publiziert von MichaelG 2. März 2012 um 12:20 (Fotos:5)