Paradìs di Cöcc 1850 m


Ruine in 1 Tourenbericht. Letzter Besuch :
16 Mai 16

Geo-Tags: CH-TI, Gruppo Cima Rossa


Tourenberichte (1)



Bellinzonese   T5  
16 Mai 16
Paradìs di Cöcc
Wer es gerne schattig hat, ist im Val Combra richtig. Doch auch dieser "Chrachen" hat seine Sonnenseite. Hier findet sich auf der Landeskarte denn auch der überraschende Flurname "Paradìs di Cöcc". Dabei ist "Cöcc" vermutlich ein Dialektausdruck für "cotto" oder gekocht. Möglich also, dass die Älpler, die hier vor langer...
Publiziert von Zaza 17. Mai 2016 um 21:40 (Fotos:19)