P.1655m 1655 m


Andere in 5 Tourenberichte. Letzter Besuch :
16 Sep 18

Geo-Tags: CH-BE


Tourenberichte (5)



Frutigland   T5 WS II  
16 Sep 18
Zaller[s] Horn und Dündenhorn
Zallershorn, Lägigrat &Dündenhorn Die Route ist hinlänglich beschrieben durch u.a. Aendu, Alpine_Rise, Camox oder Lugges. Trotzdem möchte ich an dieser Stelle auf unsere Route etwas eingehen und meine Impressionen beschreiben. [16.09.2018] tintin und ich standen am vergangenen Sonntag an vorderster Front, etwa 07.50...
Publiziert von amphibol 18. September 2018 um 22:28 (Fotos:20 | Kommentare:5 | Geodaten:1)
Frutigland   T5 II  
29 Jun 16
Zallers-, Dünden- & Salz-: Eidgenössische Hörnereien zwischen Öschinen und Kiental
Abgesehen von winters beliebten Bundstock und dem Hohtürliweg-Abstecher Schwarzhorn sind die Gipfel südlich vom Öschinensee einsame Ziele und vor allem beliebt bei Gämsen, Adlern oder anderen schrägen Vögeln. Der Grund liegt vermutlich darin, dass es weder kurze noch leichte Zustiege gibt: Das Eintrittsticket für den...
Publiziert von Alpin_Rise 28. September 2016 um 13:59 (Fotos:24 | Kommentare:1)
Frutigland   T5+ I  
18 Jul 15
Terrasse avec vue sur Kandersteg
D'abord j'avais prévu de monter à la Bire, mais les prévisions météos étant ce qu'elles sont, il a commencé à pleuvoir à 10h30 au lieu de 14h30 (comme annoncé dans le bulletin de 7h). Heureusement la pluie n'est venue qu'une fois passé le passage le plus difficile, mais en même temps, il devint presque impossible de...
Publiziert von bergpfad73 19. Juli 2015 um 21:32 (Fotos:100 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Frutigland   T5  
3 Aug 13
Zallershorn
Eigentlich wollten wir ja an diesem Wochenende nach Höherem streben... Es war geplant einen der 3000er um die Blüemlisalp zu besteigen. Allerdings hatten wir nicht mit dem Schweizer Nationalfeiertag gerechnet und waren natürlich auch viel zu spät an. Kurz um alle Berghütten waren ausgebucht. Und so mussten wir uns ein...
Publiziert von Tasaio 2. Januar 2014 um 15:06 (Fotos:22)
Frutigland   T1 WT1  
21 Feb 12
Oeschinensee im Winter
Beschrieb der Tour: Meine Touren gehen aktuell alpintechnisch bedenklich gegen T0 und WT0 zu… Doch solange ich noch ein paar schöne Bilder liefern kann, getraue ich mich diese Berichte zu publizieren (-: Und es gibt auch viele hikr’s die T1 Routen mögen. Wenn der Schnee dann wieder weg geht, geht es dann die T-Leiter hoch...
Publiziert von alpinbachi 23. Februar 2012 um 22:56 (Fotos:28 | Kommentare:2)