Okt 15
Uri   T2 WS+  
15 Okt 17
Hexensteig
Escursione e ferrata facile.   Scesi dalla funivia, stazione a monte di Chilcherberge, prendere il primo sentiero appena dietro la struttura sulla sinistra. Al primo incrocio girare ancora a sinistra, mentre al successivo girare a destra, sempre salendo fino a quando si arriva sotto una grossa parete di roccia e qui...
Publiziert von Giaco 15. Oktober 2017 um 23:17 (Fotos:42 | Geodaten:1)
Okt 1
Uri   T4+ WS+  
1 Okt 17
Hexensteig & Seewli
Per l'escursione di oggi mi ero accordata con un amico per una cosa un po' impegnativa, però mi ha dato buca all'ultimo momento, per quelli che poi ho scoperto essere buoni motivi! Sabato sera tardi … che fare? tiro fuori la mia lista e decido per la Hexensteig. Domenica mattina presto ad Ermensee piove ancora ma verso il...
Publiziert von asus74 3. Oktober 2017 um 22:17 (Fotos:85 | Kommentare:2)
Jun 15
Uri   T5+ WS+  
15 Jun 17
Hexen und Ziger
Mal wieder etwas neues ausprobieren und erleben, ist das Ziel unserer heutigen Tour. Wo geht man da hin, ohne weit zu fahren und relativ früh zu Hause zu sein? Bei einem Besuch der Hexen im Urnerland gibt es für uns noch Neuland. Wir hatten leider noch nie Zeit, den Hexensteig oberhalb von Silenen zu erkunden. Noch eine kurze...
Publiziert von Fraroe 18. Juni 2017 um 12:24 (Fotos:57)
Okt 23
Uri   T2 S  
23 Okt 16
Hexensteig + Seewli
The Hexensteig is a fun and somewhat mysterious via ferrata above Chilcherberge, which is reachable by an exiting ride in a small cable car from Silenen (limited free parking at the cable car, more parking near the church). From the top station, we hike uphill in the direction of the Seewli, past an interesting shelter full of...
Publiziert von Stijn 26. Oktober 2016 um 20:45 (Fotos:63 | Geodaten:1)
Sep 20
Uri   T4- WS+  
20 Sep 15
Hexensteig & Seewli
Wenn die Hexe mit dem Pfaff... Auf den Hexensteig habe ich mich schon lange gefreut - klein aber fein soll er sein und das alles in den dunklen Katakomben des Pfaffenturms - und dennoch wird geraten die Stirnlampe gegen den Hexenbesen auszutauschen? Wenn das mal nicht alles "gspässig" sich anhört - das wollten wir uns heute...
Publiziert von Bombo 30. September 2015 um 22:36 (Fotos:34 | Geodaten:1)
Aug 1
Uri   T2 WS+  
1 Aug 14
Klettersteig Hexensteig Pfaffenturm
Da ich in der letzten Zeit relativ wenig zu schlaf gekommen bin und ich aber heute trotzdem den angekündigten schönen Tag ausnutzen wollte hatte ich mich für den Hexensteig entschlossen. Von der Autobahn aus sieht man schön wo die Luftseilbahn empor steigt. Nach einem kurzen Tel. mit dem Seilbahnwart stieg ich in die...
Publiziert von Razerback 1. August 2014 um 19:09 (Fotos:25)
Okt 6
Uri   T2 WS+  
6 Okt 11
Hexensteig Pfaffenturm
Einige wenigeBerichte habe ich bei Hikr über diesen Hexensteig gelesen. Jedesmal machte es michmehr an diese Hexen zu besuchen. Da wir aufgrund desangekündigten Wetterwechsel unsere geplante Hochtournicht machen konnten, entschlossen wir den Hexensteig zu besuchen. Die erste Herausforderung war die Drahtseilbahn...
Publiziert von Sherpa 7. Oktober 2011 um 15:55 (Fotos:36)
Jul 27
Uri   T4- WS-  
27 Jul 11
Höllischer Abseilspass
Aufgrund des weniger guten Wetters haben wir uns entschlossen, dem Hexensteig wiedermal einen Besuch abzustatten. Wir nahmen zusätzlich noch die Abseilausrüstung mit, falls es eine geeignete Stelle geben würde. Diese befand sich gleich am Anfang nach der Tyrolienne. So verweilten wir denn etwa eine Stunde dort und seilten...
Publiziert von Kieffi 29. Juli 2011 um 06:55
Mai 29
Uri   WS  
29 Mai 11
Hexensteig
Viel wird gemunkelt, ein Freund eines Freundes sei schon da gewesen aber genaues weiss man nicht, sind die Freunde denn auch zurück gekommen..., vom Hexensteig? Irgendwo im Urnerland soll er sich befinden, sucht man im Internet - findet man nur spärlich Informationen... Oberhalb von Silenen soll der Einstieg zum Hexensteig sein,...
Publiziert von Freeman 6. September 2011 um 23:21 (Fotos:33)
Okt 15
Uri   T4+ I ZS  
15 Okt 10
an Hexen und Pfaffen vorbei auf den Rinderstock 2464 m.ü.M.
Ganztägig eingenebelt bis auf ca. 2000 Meter: da liegt doch ein KS im Berg drin gerade richtig ... nun, noch schöner wär's gewesen, wenn wir beim Ausstieg des Hexensteiges an die Sonne gelangt wären! Doch lohnenswert alleweil - so originell eingerichtet ist dieser, m.E.noch nicht offiziell erfasste, publizierte Steig, auch...
Publiziert von Felix 17. Oktober 2010 um 17:03 (Fotos:60 | Kommentare:2)