Fruttli 1605 m


Pass in 5 Tourenberichte. Letzter Besuch :
28 Jun 15

Geo-Tags: CH-LU, Pilatusgebiet


Tourenberichte (5)



Luzern   T3  
28 Jun 15
Mittaggüpfi (Gnepfstein)
Als wir das letzte Mal auf dem Mittaggüpfi waren hatte der Herbst bereits volle Arbeit geleistet. Damals starteten wir bei Understäfeli, bestiegen zuerst das Mittaggüpfi um über die Stäfeliflue abzusteigen. Heute wählten wir den langen Aufstieg ab Gantersei im Eigenthal. Routenverlauf: Ab Gantersei neben der...
Publiziert von joe 30. Juni 2015 um 20:54 (Fotos:4 | Geodaten:1)
Luzern   WS+  
31 Dez 14
Pilatusseeli
Meine wohl letzte Skitour im 2014 führte zum Sagenumwobenen Pilatusseeli. Wohnte hier einst der Pilatus Drache? Wurde hier Pontius Pilatus wirklich begraben? Egal, schön ist das Gebiet um's Eigenthal sowieso. So mache ich mich am morgen in der Früh auf. Vom Parkplatz Langenthal Richtung Unter Lauelen. Die Strecke kann ich auf...
Publiziert von D!nu 31. Dezember 2014 um 17:03 (Fotos:5)
Obwalden   T3+  
27 Mai 13
Alpnach - Eigenthal
Nach langer Abstinenz sollte wieder einmal eine Wanderung stattfinden. Ich habe mich für das Pilatusgebiet entschieden, da er quasi mein Hausberg ist. Als ich am frühen Morgen einen Blick auf die Pilatuskette werfe, sehe ich eine Vielfalt an Grautönen über ihm kleben. Aber Hauptsache dosse! Mit dem Gemeinde-GA im Sack gehts...
Publiziert von Queribus 28. Mai 2013 um 19:03 (Fotos:10 | Kommentare:2)
Obwalden   T4+ I  
6 Okt 12
Die letzten Gipfel des Pilatus
Dank gutem Wetter gabs wieder einmal eine schöne Familientour auf den Pilatus und da ich mehr zufällig bemerkte, dass mir in der Pilatusgruppe nur noch die Gipfel vom Mittaggüpfi bis zum Risetestock fehlten konnte ich den Rest der Gruppe relativ schnell für eine Tour über jene Hügel begeistern. Mit einer Fahrbewilligung...
Publiziert von jfk 11. Oktober 2012 um 21:25 (Fotos:16)
Luzern   T4- I  
29 Mai 11
übers Stränzeloch zum Widderfeld - und Rot Dossen
Endlich auch den Weg übers Stränzeloch begehen - und Fraroe erklären sich spontan bereit, da mitzumachen - Ursula kennt ja die Route bestens ... Bereits der Start in Gantersei wirkt verheissungsvoll, auch wenn wir wissen, dass es erst lange und flach bis zum Einstieg bei der Abzweigung bei der Hütte bei P. 1095 geht....
Publiziert von Felix 2. Juni 2011 um 21:49 (Fotos:64 | Geodaten:1)