Berghütte Fleschen 2064 m


Hütte in 5 Tourenberichte. Letzter Besuch :
18 Okt 18



Tourenberichte (5)



Oberwallis   T2  
18 Okt 18
Goms Oktober 2018, 2|3: Blitzingen - Spilsee - Flesche
Nach der überaus beglückenden gestrigen Tour aufs sensationell aussichtsreiche Strahlhorn soll es heute etwas „einfacher“ vonstatten gehen - immerhin kommen doch gegen 1300 Höhenmeter zusammen … Die heutige Wanderung - bei wiederum schönstem Wetter und tollen Herbstfarben - beginnen wir gleich von der...
Publiziert von Felix 7. November 2018 um 15:41 (Fotos:32 | Geodaten:1)
Oberwallis   T3  
16 Aug 18
Risihorn (2876 m): von hier aus hat man den schönsten Blick zum Finsteraarhorn
Auf dem Risihorn war ich vor etlichen Jahren schon einmal. Damals führte mein Weg weiter zum Täschehorn und zum Setzehorn. Diese letzteren Gipfel schenkte ich mir heute. Das Risihorn bietet weitherum den schönsten Ausblick auf das Finsteraarhorn (von Süden/Walliser Seite). Man sieht diesen mächtigen Berg hinter dem...
Publiziert von johnny68 16. August 2018 um 21:20 (Fotos:16 | Geodaten:1)
Oberwallis   WT3 WS  
11 Mär 16
Bellwald 2|3 - Hochgenuss am Täschehorn
Nach dem köstlichen Frühstücksbuffet gehts gleich (wieder) mit den beiden Sesselbahnen hoch zur Station Furggulti; gestern starteten wir auch von hier aus, so dass wir ein Stück weit unseren (und anderen) Spuren folgen können - wiederum auch begeistert uns nebst dem schönen Bergtag hier oben die Aussicht ins mittlere...
Publiziert von Felix 14. März 2016 um 14:00 (Fotos:29)
Oberwallis   WT2 WS-  
10 Mär 16
Bellwald 1|3 - Risihorn Skidepot und Chue
Kein prächtigeres Wetter hätten wir uns wünschen können für unseren Kurzaufenthalt in Bellwald, wo wir aus Anlass unseres Jahrestages einen Dreitausender „ins Visier“ genommen haben … beinahe ungetrübtes Blau wölbt sich über uns, wie wir mit den Sesselbahnen hochfahren nach Furggulti, Station. Wenige...
Publiziert von Felix 16. März 2016 um 19:11 (Fotos:24)
Oberwallis   T3  
14 Sep 13
Risihorn - mit Chue
Da es ein paar Höhenmeter geben durfte ;-), starten wir in Bellwald beim Parkplatz des Sesselliftes. Gemächlich steigen wir erst im Wald Fuxbode bei angenehmen Temperaturen (über uns schönster blauer Himmel) an, und erreichen so ohne grossen Aufwand die Waldgrenze etwa bei P. 1893. Auf dem Fahrsträsschen wandern wir...
Publiziert von Felix 24. September 2013 um 16:29 (Fotos:30)