Arêtes de Lire Rose 3074 m


Gipfel in 5 Tourenberichte, 8 Foto(s). Letzter Besuch :
13 Aug 16

Geo-Tags: CH-VS


Fotos (8)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (5)



Unterwallis   T5 WS II  
13 Aug 16
Kaiserwetter für ihre Majestät - La Ruinette
Das mit „Ruinchen“ benamste „Berglein“ hat es auf Hikr.org zu gewisser Bekanntheit gebracht. Dies ganz zurecht, denn der Berg ist der höchste Dreitausender weit und breit, bietet eine sehr abwechslungsreiche Aufstiegsroute über einen spaltenarmen Gletscherrest und einen gutgriffigen Gipfelgrat. Somit kann mit...
Publiziert von Alpin_Rise 6. Oktober 2016 um 16:38 (Fotos:40)
Unterwallis   WS+ II  
19 Jul 14
Arêtes de Lire Rose 3074m und La Ruinette 3875,0m
EINE BIWAKTOUR AUF EINEN SCHÖNEN BERG IM UNTERWALLIS. Endlich kann die Hochtourenzeit 2014 losghen! Als erste Tour ging es auf die La Ruinette (3875,0m) welche ich vor einem Jahr schon einmal besteigen wollte. Wegeneinem Wetterumsturz in der Nacht brach ich damals mein Biwak abund stieg wieder ins Tal ab.Immerhin besuchte ich...
Publiziert von Sputnik 21. Juli 2014 um 23:15 (Fotos:84 | Kommentare:7)
Unterwallis   WS  
2 Sep 13
La Majesté de Tsofeiret (3875m)
Haut Val de Bagnes Tag 3: Majesté céleste et amitié spontanée* Kaiserwetter, Krabbelfreude und himmlische Erhabenheit. Der offizielle Name ist Majestätsbeleidigung par excellence! "Ruinchen". Erstens ist eine Ruine ein von Menschen erbauenes zerfallendes Gebäude - Solch ein grossartiges und gigantisches Bauwerk ist der...
Publiziert von Schneeluchs 8. September 2013 um 14:26 (Fotos:29 | Kommentare:11)
Unterwallis   T4+ L  
17 Aug 12
Mont Rouge du Giétro (3439 m)
Giorno 19 Il Glacier de Giétro è un ghiacciaio incastonato tra Pleureur, Luette, Mont Blanc de Cheilon e Ruinette, poco visibile dalla valle sottostante, se non per una lingua glaciare che sborda minacciosamente sopra il Lac de Mauvoisin (e, nel passato, fu causa di tremende inondazioni nella valle, da cui il nome della...
Publiziert von Sky 2. September 2012 um 10:38 (Fotos:30 | Geodaten:1)
Unterwallis   T2  
15 Sep 11
Col (3115 m) & Arêtes (3074 m) de Lire Rose: schwindende Gletscher im hinteren Val de Bagnes
Lange Zeit war Bagnes im Unterwallis flächenmässig die grösste Gemeinde der Schweiz. Sie wurde inzwischen durch die Fusionsgemeinden Glarus Süd und Davos überholt. Hinter dem Staudamm von Mauvoisin erstreckt sich eine riesige weitgehend unberührte Berg- und Gletscherlandschaft. Die Gletscher schmelzen aber rasant dahin, und...
Publiziert von johnny68 16. September 2011 um 15:32 (Fotos:10)