Alperschälliseeli 2454 m 8049 ft.


Lake in 6 hike reports, 1 photo(s). Last visited :
8 Aug 19


Photos (1)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (6)



Hinterrhein   T5 II  
8 Aug 19
Pizzas d'Anarosa 3002 m
Zelten am Lai Grand und 2 Bergtouren, das war unser Vorhaben vom 8. + 9. August. 2019. Zelten am Lai Grand wird vom Naturpark nicht gerne gesehen, aber geduldet. Der See liegt knapp ausserhalb der Beverin-Wildruhezone, jedoch innerhalb des Perimeter’s vom Naturpark Beverin. Ruhe und sauberes Hinterlassen ist Ehrensache. Ein...
Published by StefanP 13 August 2019, 21h37 (Photos:39)
Hinterrhein   T5  
12 Jul 18
Alperschällihorn 3039m vom Hinterrheintal ins Safiental (ÖV)
Anreise Mit ÖV nach Sufers Aufstieg Sufers - Steileralp - Alperschällihorn von NE Abstieg Alperschällilücke - Höllgraben - Turahus (Safiental) Rückreise Mit ÖV von Turahus (Safiental) Merci an StefanP für die gute Routenbeschreibung Alperschällihorn 3039 m / Pizzas d'Anarosa Grauhörner 3002 m
Published by leuzi 13 July 2018, 09h09 (Photos:42 | Comments:2)
Safiental   T3  
5 Aug 17
Via Capricorn
Tag 1 - Wergenstein - Carnusapass - Glaspass (Gasthaus Beverin) - T2, 6,5h Ab Wergenstein machten wir uns auf den langen Aufstieg bis zum wenig begangenen Carnusapass der über gut markierte Bergwege geht, nirgends sehr steil aber es zieht sich ganz schön. Auf dem Pass dann machten wir die Mittagsrast und genossen den...
Published by mbjoern 8 August 2017, 19h12 (Photos:12)
Hinterrhein   T5  
22 Jul 17
Alperschällihorn 3039 m
Das Alperschällihorn liegt zwischen dem hintern Safiental und dem Steilertal, welches ein Seitental des Hinterrheintales bildet Zusammen mit dem Wisshorn bildet das Alperschällihorn einen massiven Felskamm von stattlichen ca. 2 km Länge. Gebaut ist der Berg aus brüchigem Kalkstein. Beeindruckent die Farbenvielfalt der Steine...
Published by StefanP 22 July 2017, 21h49 (Photos:32)
Safiental   T3  
12 Sep 16
Alperschällilücke: Sehr steinig, sehr einsam
Drei Stunden Anfahrt für eine Eintagestour? Ja, ok, obere Grenze! Aber die Fahrt durchs Safiental, die exakt eine Stunde dauert, ist schon speziell. Die meisten fahren bis Turrahus ganz zuhinterst und nehmen dann in der Regel den Weg über den Safierberg nach Splügen. Ich entscheide mich für den sehr steilen, grasigen Aufstieg...
Published by Chääli 13 September 2016, 12h55 (Photos:13)
Safiental   T4- I  
24 Sep 13
Safiener Schwarzhorn
Um den wunderbaren, leicht unverhofften Altweibersommer nochmals zu nutzen, beschloss ich mich nach sehr langer Abstinenz mal wieder im grössten Kanton Blicken zu lassen. Mit dem Postauto geht es bis ins hinterste Safiental, zum Turahus. Da die einzige Strasse ins Tal derzeit aber an vielen Stellen erneuert wird, mit ordentlich...
Published by Ibex 26 September 2013, 21h53 (Photos:29)