Punta di Stou (2566m)


Published by Pasci , 7 April 2014, 21h43.

Region: World » Switzerland » Tessin » Bellinzonese
Date of the hike: 5 April 2014
Ski grading: AD
Waypoints:
Geo-Tags: CH-TI   Gruppo Pizzo Molare 
Time: 3:15
Height gain: 1200 m 3936 ft.
Height loss: 1200 m 3936 ft.

Skitour ab Molare im April? Eigentlich fast unvorstellbar! Aber dank der starken Schneefälle auf der Alpensüdseite in diesem Winter konnten wir es heuer realisieren.

Start um halb sieben in Molare. Schnee liegt praktisch keiner und wir befürchten, dass wir die Skier weiter tragen müssen, als uns lieb ist. Aber wir täuschen uns; Kurz ausserhalb von Molare liegt auf der Alpstrasse genug Schnee und wir schnallen die Skier an. Aus dem anfänglich gemächlichen Aufstieg wird schnell ein mühsamer Kampf gegen umgestürzte Bäume, Äste und dichte Bäume - Der Waldabschnitt hat's wirklich in sich. Nach dem Wald wird's dann erstmals friedlich. Terrassen-ähnlich verläuft der Aufstieg via Madarloi, Alpe Stou die Sotto bis zur Alpe di Mottella. Anschliessend eine etwas längerer Querung und zum Schluss der sehr steile Aufstieg vom Fusse des Gipfels auf dessen Nordgrats. Die letzten Meter bequem auf den Gipfel.

Die Abfahrt verläuft mehrheitlich etwas südlicher resp. westlicher der Aufstiegsroute (Siehe GPS). Der Steilhang ist noch sehr hart und kein Genuss. Anschliessend wird es aber schnell weicher und schon sehr bald wird es sehr weich und anstrengend. Alles in allem eine sehr schöne Abfahrt bei ausgezeichneten Frühlingsverhältnissen. Das Waldstück geht auch besser als erwartet, ist schon fast cool. :-)

SLF: erheblich (Nassschnee)

Tour mit dem Sportclub.


Hike partners: Pasci


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»