COVID-19: Current situation

Surettatal, 2200 m


Published by roko , 15 February 2014, 18h57.

Region: World » Switzerland » Grisons » Hinterrhein
Date of the hike:15 February 2014
Ski grading: PD-
Waypoints:
Geo-Tags: CH-GR 
Height gain: 800 m 2624 ft.
Height loss: 800 m 2624 ft.
Access to start point:Sufner Schmelzi
Access to end point:Sufner Schmelzi
Maps:Swiss Map online

Der Föhnsturm heute Morgen veranlasste uns die geplante Tour zu streichen und statt einem süd - nord ausgerichteten Tal, eine Tour in entgegengesetzt verlaufenden Richtung zu unternehmen. Die Wahl fiel auf das Surettatal.
Von der Sufner Schmelzi stiegen wir auf dem etwas ruppigen, steilen und stellenweise schmalen Alpweg zur Surettaalp. Es war wie erhofft windstill und durch den Föhn angenehm warm. Von der Surettaalp an öffnet sich das Tal und man steigt dem Bach entlang gegen das hintere Talende zu. Normalerweise überquert man im Sommer die Brücke und hält sich links vom Bach, man kann im Winter aber auch rechts haltend hoch und gegen das Talende zu den Bach überqueren.
Die Sicht wurde immer schlechter und von Süden her drückten die Wolken ins Tal herein.
Abfahrt dem Aufstiegsweg entlang. Der ruppige und steile Alpweg kann auf der Abfahrt unter Umständen ganz schön fordernd sein :-)

Hike partners: roko


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

WT4
T3
13 Jul 13
Surettatal, 2200 m · roko
T2
5 Aug 18
Surettaalp, 1752 m · roko
T2
3 Sep 18
Surettaalp, 1752 m · roko
T5- II
T2

Post a comment»