COVID-19: Current situation

Schneeschuhtour zum Piz Terza


Published by Gherard , 12 February 2014, 21h51.

Region: World » Switzerland » Grisons » Val Müstair
Date of the hike:12 February 2014
Snowshoe grading: WT3 - Demanding snowshoe hike
Waypoints:
Geo-Tags: Starlex-Terza-Gruppe   CH-GR   I 
Time: 7:00
Height gain: 1030 m 3378 ft.
Height loss: 1030 m 3378 ft.
Route:11,6 km

Ausgangspunkt für diese geführte Schneeschuhtour war der auf 1920 Metern Höhe gelegene Ort Lü im Val Mustair. Nachdem wir den tiefverschneiten Ort verlassen hatten, folgten wir zunächst einem Fahrweg, der heute wie der Eiskanal einer Rodelrennstrecke wirkte. Nach etwa einem Kilometer zweigt der Pfad zum Piz Terza ab. Durch einen lichten Zirbenwald geht es hinauf, bis man die Alp Tabladatsch (klingender Name)erreicht. Schöne Ausblicke - hier zunächst ins Val Mustair und die Berge der anderen Talseite - werden uns in den nächsten Stunden begleiten. Oben am Fuorcla ist es noch etwas windig und die dicken Handschuhe werden herausgekramt. Wir entscheiden uns für den Piz Terza, obwohl der Muntet ebenfalls lockt. Oben am Piz Terza pfeift der Wind, aber die Aussicht ist überwältigend. Zu sehen sind (unter anderem) die Weisskugel, Platt- und Langkofel, Ortler (natürlich) und Bernina. Nach einer kurzen Pause geht es, den Anstiegsweg verkürzend wieder hinunter, immer wieder innehaltend um diesen unglaublichen Ausblick zu geniessen.


Hike partners: Gherard


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T2
WT2
PD
6 Mar 15
Piz Terza · Fraroe
T2
T4-

Post a comment»