Montoz-Runde


Published by Zaza , 12 February 2012, 16h38.

Region: World » Switzerland » Bern » Berner Jura
Date of the hike:12 February 2012
Snowshoe grading: WT2 - Snowshoe hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-BE 
Time: 4:30
Height gain: 900 m 2952 ft.
Height loss: 900 m 2952 ft.
Maps:1125, 1126

Wenn der Jura mal wieder gut eingeschneit ist, lohnt es sich, die Gelegenheit beim Schopf zu packen. Das gilt heute umso mehr, als in den Voralpen in tieferen Lagen mit Hochnebel zu rechnen ist.

Wir starten in La Heutte und folgen zunächst dem Wanderweg bis Le Van. Hier montieren wir die Schneeschuhe und steigen über den schönen offenen Hang zum Sattel P. 1097 auf. Von hier führt uns eine gute Spur auf dem Wanderweg zur Métairie de Werdt, wo wir gerne für ein warmes Getränk einkehren. Auf dem Grat ist es zwar sehr schön und sonnig, aber die kräftige Bise, die uns konstant ins Gesicht bläst, macht die Sache doch etwas unangenehm.

So verzichten wir auf den langen Weg bis zum Grenchenberg und gehen nur bis zum höchsten Punkt des Montoz-Rückens (La Rochette, P.1327.6). Von dort über schöne Pulverschneehänge via La Verrière, La Chamalle nach Le Châble und Le Pas. Der steinige Waldweg, der von hier hinunter nach Péry führt, zwingt uns bald einmal dazu, die Schneeschuhe auszuziehen. Der Abstieg entspricht Route 22 des Führers "Winterwelt Jura" von Daniel Silbernagel.

Generell scheinen im Jura die Verhältnisse derzeit ab ca. 900/1000 m recht gut zu sein. Der Schnee ist pulvrig und reichlich vorhanden.

Hike partners: Zaza


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T3
9 Apr 11
"Barfuss" auf den Montoz · Lactuca sativa L.
T3 I
2 Apr 11
Montoz / La Rochette · Hudyx
WT2
21 Feb 12
Winterwunderland Jura · chaeppi
T3+
26 Mar 11
auf den Spuren von .............. · Baldy und Conny
T4- II

Post a comment»