COVID-19: Current situation

Gross Schärhorn (3295)


Published by Pasci , 24 July 2007, 21h51.

Region: World » Switzerland » Uri
Date of the hike: 9 July 2006
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Mountaineering grading: PD
Climbing grading: I (UIAA Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: CH-UR   CH-GL   Ortstockgruppe 
Time: 2 days
Height gain: 1600 m 5248 ft.
Height loss: 1600 m 5248 ft.
Route:Klausenpass – Iswändli – Planurahütte - Gross Schärhorn - Griesbödmeli - Klausenpass
Access to start point:Mit privaten Fz auf den Klausenpass
Accommodation:Planurahütte

Am Samstag begleitet uns dicker Nebel, so dass wir den Abstecher auf den Clariden bleiben lassen. Am späteren Nachmittag öffnet sich der Himmel und gibt fantastische Blicke aufs morgige Ziel, auf das heutige verpasste Ziel und den Tödi frei.

Die Übernachtung in der Planurahütte ist wirklich einwandfrei. Sehr feines Essen und tolle Hüttenwartin!

Unser Frühaufstehen wird mit herrlichem Wetter belohnt.  Die Überquerung des Tüfigletschers zum Einstieg des Gross Schärhorns ist traumhaft. Beim Aufstieg auf das grosse Schärhorn rutscht Hans aus und verletzt sich leicht. Er und Gisi entscheiden sich, unten zu warten. Der weitere Aufstieg bringen wir in einfacher Kraxlerei ohne weitere Schwierigkeiten hinter uns.

Der Abstieg über die Chammlilücke ist spektakulär. Joe (Tourenleiter) sucht sich den Weg regelrecht zwischen den Spalten hindurch!

 


Hike partners: Pasci


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T4 PD II
PD I
8 Aug 08
Gross Schärhorn · MaeNi
TD-
20 May 04
Gross Schärhorn 3295m · Cyrill
T3+ PD I
3 Jul 11
Gross Schärhorn 3295 · Nicole
PD
12 Sep 10
Gross Schärhorn · MaeNi

Post a comment»