WILDSPITZ 1580m


Published by Wolfenstein , 16 June 2011, 22h32.

Region: World » Switzerland » Zug
Date of the hike:14 May 2011
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: Ross- und Zugerberggebiet   CH-SZ   CH-ZG 
Time: 3:30
Height gain: 730 m 2394 ft.
Height loss: 730 m 2394 ft.
Route:Schönalphüttli - Urzlenboden - Wildspitz - Alplihorn - Schönalphüttli
Access to start point:via Unterägeri ins Hürital bis zum Parkplatz beim Schönalphüttli (trotz eigentlichem Fahrverbot erlaubt)
Access to end point:dto.

     
 

Trotz trüben Wetteraussichten wollten wir uns für eine kurze Rundwanderung auf den Weg machen.

Start war im Hürital am Parkplatz beim Schönalphüttli (853m) unter leichtem Nieselregen. Während der ersten Etappe auf dem Wanderweg via  Pt. 924  und Pt. 1049 zum Urzlenboden (1135m) besserte das Wetter langsam und so blieben wir im weitere n Verlauf von Niederschlag verschont.
Unspektakulär, aber angenehm zu gehen führt der Pfad über den Ampferenboden (1290m) durch Wald, in lichterem Terrain lässt man danach Wasserfallen links liegen bevor der Weg bei Pt. 1495 in ein Fahrsträßchen mündet, welches seinerseits bei Pt. 1521 auf die Betonrampe trifft, die wohl zur Versorgung des Berggasthauses auf dem Gipfel des  Wildspitz (1580m) dient, wo wir nach gut anderthalb Stunden schließlich angekommen sind.
Vereinzelte Sonnenstrahlen lassen uns längere Zeit auf dem Gipfel verweilen, bevor der Wirtschaft zwecks Gerstensuppe und Weizenbier doch noch ein Besuch abgestattet wird; schließlich möchte man als Tourist die hiesige Gastronomie unterstützt wissen. ;)
Der Rückweg führt zunächst auf dem schwach ausgeprägten Nordgrat zum Alplihorn (1372m) und von dort - leicht alpin angehaucht - "über die Leiter" ins Blimoos hinab, von wo es via Pt. 1031 und Im Fang (912m) recht zügig zum Ausgangspunkt Schönalphüttli (853m) zurück geht.

Just in dem Moment, als die Rucksäcke im Kofferraum verschwinden, fängt es an, sich kräftig einzuregnen. Wir hatten für die Tour also das beste Zeitfenster erwischt; wenn's nur immer so wäre...

(Tour mit Imseng)

 
 
     
 
reine Aufstiegszeit: 1:40 Std.
Entfernung ungefähr (ebenenprojiziert): 9 km
Wetterverhältnisse: meist bewölkt, zeitweise nass, kühl
Wegmarkierung: weiß-rot-weiß
Gipfelbuch: keines
Hilfsmittel: keine
Sonstiges --
 
 

Hike partners: Wolfenstein, Imseng


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T2
12 Dec 14
Wildspitz 1580m · Bergmuzz
T3
T2
T2
T1
5 Apr 10
Wildspitz 1580m · Bombo

Post a comment»