COVID-19: Current situation

Acheberg 533,9m


Published by Sputnik Pro , 3 March 2007, 20h20.

Region: World » Switzerland » Aargau
Date of the hike: 3 March 2007
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-AG 
Time: 1:15
Height gain: 220 m 722 ft.
Height loss: 220 m 722 ft.
Access to start point:Klingnau erreicht man mit der S-Bahn ab Baden
Access to end point:Koblenz Dorf erreicht man ebenfalls mit der S-Bahn ab Baden.
Accommodation:Keine. Hotels in Baden, Klingnau und Koblenz.

AUF DEN KLEINEN AARGAUER ÜBER DEM ZUSAMMENFLUSS VON AARE UND RHEIN.

Mein AG-Gipfel Nummer 16.

Wie schon beim zuvor besuchten Zürichberg habe ich es Cyrill zu danken, dass ich nochmals eine Aargauertour unternahm. Er hatte veranlasst, dass nachträglich der Acheberg ins Gipfelbuch von Roman Koch (www.romankoch.ch) aufgenommen wurde. Da ich alle AG-Gipfel sammelte, gab es halt einen Spaziergang mehr in diesem Kanton um alle Aargauer zu haben. Der Gipfel liegt im Wald ohne Aussicht bei einem gemütlichen Rastplatz und einem Basis-Vermessungspunkt der Schweizer Landestopografie. Interessanter als der Gipfel beim der kurzen Wanderung ist die Aussicht auf den Rhein und auf die Aare, das Städtchen Klingnau und die Weinreben (es gibt sogar einen Weinwanderweg!). Ausserdem sammelte ich auf dem Acheberg Bärlauch - dieser wird morgen zu einer feinen Bärlauch-Butter-Sauce verarbeitet. :-)

Genaue Route: Klingnau - Schwändi - P.435m - Schueplatz - Acheberg - Schueplatz - P.435m - Rüti - P.385m - Beezefeld - P.362m - Geisswis - P.347m - Koblenz Dorf.

Tour im Alleingang.

Link zur Karte Projekt-AG: http://www.hikr.org/files/101498.jpg


Hike partners: Sputnik


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»