COVID-19: Current situation

Pizzo del Corvo (SST)


Published by Zaza , 22 January 2007, 19h22.

Region: World » Switzerland » Tessin » Bellinzonese
Date of the hike:30 April 2006
Snowshoe grading: WT4 - High-level snowshoe hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-GR   CH-TI   Gruppo Scopi 
Time: 2 days
Height gain: 2500 m 8200 ft.
Access to start point:Zug nach Biasca, Bus nach Olivone, evtl. Bus nach Campo Blenio (wenige Kurse)
Accommodation:Capanna Bovarina: Wenig lauschiger Bau, aber gut wintertauglich
Maps:256 S, 266 S

Wir sind zu dritt in Olivone gestartet und zunächst nach Campo Blenio marschiert (da es keinen passenden Bus gab). Der Wanderweg über den alten Saumpfad war offiziell gesperrt, faktisch aber problemlos zu begehen. Im Dorf bogen wir auf den Weg zur Bovarina-Hütte ein. Die Sache wurde bald ziemlich mühselig, weil der Schnee am Nachmittag völlig durchnässt war. Trotzdem machten wir von der Hütte aus noch einen kurzen Abendausflug zum Lago Retico.
 

Anderntags war der Schnee dank der klaren Nacht durch und durch gefroren, so dass wir mit den Schneeschuhen locker auf die Cima della Bianca und danach auf den Pizzo del Corvo marschieren konnten. Wären wir etwas früher aufgestanden, hätten wir auch noch den Scopì abklappern können. Im Abstieg war der Schnee dann bald einmal aufgeweicht und unterhalb der Capanna Bovarina war er wiederum völlig aufgeweicht.
 

Das war die letzte Tour der Schneeschuhsaison 2005/06...was für ein Winter!! 


Hike partners: Zaza


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»