Stotzigen Firsten (2747 m)


Published by alpinos , 13 December 2009, 20h13.

Region: World » Switzerland » Uri
Date of the hike:13 December 2009
Ski grading: PD
Waypoints:
Geo-Tags: CH-UR 
Time: 4:30
Height gain: 1200 m 3936 ft.
Height loss: 1200 m 3936 ft.
Route:Realp - Laubgädem - Unter Deieren - P. 2285 - P. 2367 - Lägenden Firsten - Stotzigen Firsten P. 2747 - u.z.
Access to start point:mit Auto bis Realp, Parkplatz bei Dampfbahn Besucher, 18 h für 3 CHF.

Mit den Alpinos in die Skitouren-Saison 2009/2010

So, nun haben wir es auch geschafft und die Skitouren-Saison eröffnet. Die Ausrüstung war komplett, die Skier endlich präpariert. Am Samstag war das Wetter ja eher noch bescheiden, so hofften wir auf den Sonntag. Die Wetterprognose war nicht unbedingt so optimal. MeteoSwiss war wieder etwas undefiniert; Kachelmann verhieß so was wie: nach letzten Flocken am Morgen im Norden wechselnd bewölkt aber trocken, in den Alpen teils Auflockerungen. Nun ja, wir ließen es darauf ankommen.

Bei Abfahrt in Zürich kurz vor sieben: die letzten Flocken begannen gerade lustig zu tanzen. Am Vierwaldstätter See war ein richtiger Tanzball im Gange; und bei Andermatt war auch ordentlich Flocken-Bewegung in der Luft. Hmm. Bei Ankunft in Realp wurde es etwas heller - oder war das nur Einbildung? Wir reihten uns zusammen mit einigen anderen Skitouristen in die schon recht gut ausgetretene Spur ein und begannen den Aufstieg. Über die Route muss man nicht viele Worte verlieren, wir verweisen auf die vielen andere Berichte zu diesem Berg, bzw. den SAC-Führer Zentralalpen und Tessin. Während des Aufstiegs hatten wir das Gefühl, dass die Wolken, die morgens noch recht tief im Tal hingen, vor uns zurückwichen. Die fantastisch verschneite Berglandschaft kam langsam immer mehr zum Vorschein. Am Gipfel konnten wir dann doch eine recht passable Aussicht genießen. Nach schöner, zugegeben recht gemütlicher Abfahrt wurde es fast schon sonnig - verglichen mit dem Morgen. Auf der Rückfahrt nach Zürich tauchten wir kurz hinter Andermatt wieder in den Nebel. Die 'letzten Flocken' tanzten bis nach Zürich immer noch recht zahlreich und hatten wohl nicht gehört, dass spätestens mittags Schluss sein sollte. War aber auch egal, wir hatten einen tollen Tag.



Verhältnisse


SLF: mässig
Schnee: prima Pulver, wenn auch die Hänge schon recht viele Spuren aufweisen. Macht trotzdem noch Spaß.

Realp ab 9:00
Gipfel an 12:00
Gipfel ab 12:30
Realp an 13:30

Hike partners: alpinos


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Geodata
 1643.gpx Stotzigen Firsten

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»