Wilseder Berg 169m, höchster Berg der Lüneburger Heide und des Heidekreises (HK)


Published by stkatenoqu , 22 April 2023, 19h34.

Region: World » Germany » Norddeutsches Tiefland
Date of the hike:19 April 2023
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Geo-Tags: D 
Time: 1:45
Height gain: 90 m 295 ft.
Height loss: 90 m 295 ft.
Route:laut Beschrieb
Access to start point:siehe Text
Access to end point:siehe Text
Accommodation:Hotels gibt es nicht in allen Orten, vorgängige Informationen einholen ist sehr zu empfehlen

Nach einem sehr angenehmen morgendlichen Direktflug von Zürich (ZRH) nach Hamburg (HAM) und der Übernahme meines  Mietautos fuhr ich auf der A7 südwärts bis zur Ausfahrt 43 (Brunautal), wo ich in nordwestlicher Richtung abbog, um das kleine Dorf Niederhaverbeck zu erreichen. Von hier wanderte ich in nordnordöstlicher Richtung auf einem guten Wanderweg bis zu dem Punkt, wo ich in ziemlich genau östlicher Richtung Kurs auf mein Gipfelziel nahm, das ich auch bald - nach einem etwas steileren Schlussanstieg - betreten konnte. Hier steht man auf dem höchsten Punkt der Lüneburger Heide und des Heidekreises (HK) und kann einen schönen Rundblick geniessen. Bänke ermöglichen dem Wanderer auch eine schöne Rast.

Zum Abstieg nahm ich den Weg ins Heidetal und zurück zum Parkplatz. Die Landschaft ist recht interessant, vor allem auch durch den totalen Gegensatz zur Landschaft in den Alpen. Die Wanderung lohnt sich!

Hike partners: stkatenoqu


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing


Post a comment»