COVID-19: Current situation

Lenzmoarkogel, 1991 m - Gleinalmrunde


Published by Bergfritz , 14 June 2020, 11h04.

Region: World » Austria » Außerhalb der Alpen » Steiermark » Gleinalpe
Date of the hike:13 June 2020
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: A 
Time: 6:30
Height gain: 700 m 2296 ft.
Height loss: 700 m 2296 ft.
Route:19,7 km
Access to start point:Abfahrt St. Stefan ob Leoben, durch den Ort Richtung Vorlobming/Hinterlobming, und weiter in den Graben bis zum Parkplatz.

Parken beim Parkplatz Hubertushütte auf Höhe 1300 m.
Am Forstweg taleinwärts zum Melkboden-Zechneralm.
Hinter der Hütte steil bergauf und dem Bergrücken entlang bis zum Lärchkogel, 1894 m.
Ca. 1 1/2 Std. bis zum Gipfel.
Weiter Richtung Süd-Westen zuerst ca. 100 m abwärts in eine Senke, dann wieder bergauf zum Speikkogel, 1988 m.
Weiter Richtung Nord-Westen, leicht bergab (50 m) und bergauf zum Lenzmoarkogel, 1991 m.
Ca. 1 Std. vom Lärchkogel.

Retour zum Speikkogel und nach Süden steil bergab zum Gleinalm-Schutzhaus, 1586 m (Maria Schnee).
Von dort geht Richtung Nord-Osten ein Weg ab, welcher unter dem Lärchkogel zum Kreuzsattel führt. Es ist ein schmaler Steil, der sich aber ziemlich zieht.
Immer leicht bergab und bergauf.
Nach kurzer Zeit wird eine Holzhütte erreicht. Dort nicht dem Forstweg folgen, sondern links in den Wald (Zaunüberstieg).
Am letzten Stück des Steiges geht es nochmals etwas steiler bergauf und dann noch um einen Bergrücken herum zum Kreuzsattel.

Links durch den Wald zum Parkplatz zurück.
Reine Gehzeit ca. 6 Stunden.
Mit Gegensteigungen sind es dann schon ca. 1300 hm.


Wanderer: Fritz und Monika

Hike partners: Bergfritz


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

PD+
13 Apr 13
Skitour auf die Gleinalm · Matthias Pilz
AD
13 Mar 10
Skitour Gleinalmspeik und Lenzmoarkogel · Matthias Pilz
PD-
PD-
T1
T3
24 May 14
Gleinalmüberschreitung · Matthias Pilz

Post a comment»