Kaienspitz 1'122m und Punkt 1'114m, zum Teil auf (für mich) neuen Wegen


Published by stkatenoqu , 10 May 2020, 17h39.

Region: World » Switzerland » Appenzell
Date of the hike:10 May 2020
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-AR 
Time: 1:30
Height gain: 255 m 836 ft.
Height loss: 255 m 836 ft.
Route:laut Beschrieb
Access to start point:Kaien kann von St. Gallen über Rehetobel AR; Trogen AR, Heiden AR und Oberegg AI gut erreicht werden
Access to end point:dito
Accommodation:in den umliegenden Orten

Vor der nächsten Wetterkatastrofe, nämlich einem prognostizierten Temperatursturz  von heute 26° C auf morgen 5° C, gab es heute noch viel Sonnenschein und somit die Gelegenheit, noch eine Tour zu unternehmen: Start wieder am Parkplatz in Kaien. Dieasmal wanderte ich aber Richtung Rehetobel, um bei der ersten Möglichkeit nördlich (bergwärts) abzubiegen. Diemal ging ich beim Haus auf 1'027m weiter Richtung Norden und gelangte so bis knapp vor das Naturfreundehaus. Natürlich stieg ich hinauf auf den Kaienspitz, um die heute recht gute Rundumsicht genioessen zu können. Kurz nach der Feuerstelle im Gipfelbereich machte ich einen 180° Bogen und erreichte über einen in der LK nicht eingetragenen Weg den Forstweg, der auch zum Naturfreundehaus führt. Kurz darauf betrat ich den Punkt 1'114m, Zum Abstieg fand ich einen ebenso in der LK nicht eingezeichneten Weg, der bald in den Zustieg zum Naturfreundehaus einmündet. Über Schwanteln, Oberbrunnen und Büelen wanderte ich hinunter zur Hauptstrasse und über diese hinauf zum Parkplatz.  

Hike partners: stkatenoqu


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Post a comment»