COVID-19: Current situation

Uetliberg #9: Mit Seil auf den Uetliberg


Published by SCM , 5 January 2019, 17h39.

Region: World » Switzerland » Zürich
Date of the hike:14 August 2018
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: Albiskette - Höhronen   CH-ZH 
Time: 1:45
Height gain: 480 m 1574 ft.
Height loss: 480 m 1574 ft.
Route:5.3 KM

Denkt man an Wanderungen auf den Uetliberg, dann verbindet man das oft mit breiten Wanderwegen und vielen Leuten die hoch gehen um die Aussicht auf Zürich zu geniessen. Allerdings gibt es auch einige Wege auf den Uetliberg, die viel einsamer sind und zum Teil auch richtig anspruchsvoll. Die bekanntesten davon findet man in der Fallätschen, aber auch beim Friesenberg gibt es einige davon. Einer davon sogar mit Seilsicherung!

Gestartet sind wir heute im Kreis 3 und gehen von dort durch die Stadt Richtung Friesenberg. Über die Rossweidliegg geht es steil bergauf. Kurz vor der Clubhütte Clarida folgt dann die seilversicherte Stelle, die für einige Meter über einen grossen Felsen hoch hilft. Von der Clubhütte Clardia aus folgen wir einem der vielen Trampelpfade, der uns zum Felsriegel unterhalb der Aussichtsplattform führt. Die letzten Meter werden mit Hilfe einer kurzen Leiter überwindet und schon können wir über das Geländer der Aussichtsplattform klettern.

Gleich anschliessend geht es weiter auf dem breiten Wanderweg zum Dürlerstein. Von dort folgen wir dem Wanderweg, der uns wieder zurück nach Friesenberg bringt. 

Hike partners: SCM, melo


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»