Wachthüttelkamm und Alpenvereinssteig


Published by Matthias Pilz Pro , 23 April 2009, 15h22.

Region: World » Austria » Nördliche Ostalpen » Rax, Schneeberg-Gruppe
Date of the hike:22 April 2009
Via ferrata grading: PD
Waypoints:
Geo-Tags: A   A-NÖ 
Time: 8:00
Access to start point:Gloggnitz, Höllental/Rax, Reichenau, Hirschwang, Kaiserbrunn, Weichtalhaus, P vor Lawinengallerie

Obwohl im Höllental schon alles grün ist und der Petergstamm blüht findet man auf den noedseitigen Klettersteigen noch einiges an Schnee vor. Am Plateau rund ums Ottohaus liegt noch eine geschlossene Schneedecke. Unser Aufstieg über den Wachthüttelkamm war trotz viel Schnee ab 1100m gut zu begehen. Der Abstieg über den Alpenvereinssteig sollten bei diesen Verhältnissen nur Leute wagen, die Wissen worauf sie sich einlassen! Immerhin wurden letztes Wochenende erst zwei Bergsteiger aus dem Steig ausgeflogen! Wer den AV-Steig im Abstieg bei Schnee macht muss auch mit Orientierungsproblemen rechnen!

AUFSTIEG: Vom P dem markierten Weg bis zur Tafel folgen. Diese genau lesen, denn einige Markierungen sind sonst etwas verwirrend! Dem blauen Steig steil bergauf folgen und in Kürze zu den ersten Leitern. Über den sehr einfachen Steig in flacheres Gelände und der Markierung zum Ottohaus folgen (3h). Wer Lust hat kann in ca. 10min noch den Jakobskogel besteigen!

ABSTIEG: Von der Hütte dem zur Höllentalaussicht. Hier beginnt der Steig der sich Anfangs von oben gesehen in Richtung großer roter Ausbruch zieht. Nach der ersten langen Leiter zweigt links der Gaislochsteig ab, hier muss man rechts neben der Wand entlang. Nach einigen Gehstücken erreicht man die letzten Leitern. Diese hinunter und über das rechte Geröllfeld hinab und dem Wanderweg folgen. Am Ende rechtshaltend über die Schönbrunnerstiege zurück zum P. (4h)

MIT WAR: Bernhard, Günter

WETTER: strahlender Sonnenschein

TOPO: http://www.bergsteigen.at/de/touren.aspx?ID=68
http://www.bergsteigen.at/de/touren.aspx?ID=54

Tour beschrieben von Matthias Pilz (mammut-extreme@gmx.at), ©Matthias Mountaineering 

Hike partners: Matthias Pilz, Bernhard


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

T5
23 Apr 11
Schwarzloch(grat) · GWu
T3
WT2
T2
3 Jul 14
Raxplateauwanderung · Leopold

Post a comment»